Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: IWF

Themen - Archiv: IWF

Weckruf für USA

Mit ungewöhnlich scharfen Worten hat der Internationale Währungsfonds (IWF) gestern die USA ermahnt, sich im Schuldenstreit zu einigen: Sonst drohe der Weltwirtschaft ein neuer, schwerer Schock. Dass der Währungsfonds ausgerechnet seinen wichtigsten Beitragszahler so ins Gebet nimmt, zeigt, wie ernst die Lage ist. Der IWF macht auch klar, wer schuld …

weiter....

Frankreich nominiert Lagarde als IWF-Präsidentin

Die französische Regierung wird noch heute die französische Finanzministerin Christine Lagarde offiziell als Kandidatin für den frei gewordenen Posten des geschäftsführenden Direktors des Internationalen Währungsfonds (IWF) nominieren. Das erfuhr die in Düsseldorf erscheinende „Rheinische Post“ aus gut unterrichteten Kreisen. Die Bundesregierung wird nach diesen Quellen die Kandidatur Lagardes unterstützen. Der …

weiter....

Die brasilianische Dekade

Brasilien wird 2010 als einziger BRIC-Staat stärker wachsen als vor der Krise. In seiner jüngsten Prognose geht der Internationale Währungsfond IWF für dieses Jahr von einem BIP-Wachstum von 7,1 Prozent aus. Abgesehen von einigen Schwachpunkten sind brasilianische Unternehmen optimal aufgestellt, um in die Weltspitze vorzurücken, sofern sie geeignete Strategien zur …

weiter....

Jahrestagung des IWF

Kommt es zum allseits befürchteten Währungskrieg oder nicht? Jene Frage überschattete die Jahrestagung des Internationalen Währungsfonds (IWF) und der Weltbank. Eine Antwort vom Washingtoner Treffen zu erwarten, wäre indes vermessen gewesen. Der IWF ist weder der Ort, noch ist die Zeit reif für eine grundsätzliche Neujustierung der internationalen Währungstektonik. Der …

weiter....

Brüderle legt Konzept für Insolvenzverfahren in der Euro-Zone vor

Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle (FDP) hat ein Konzept für ein geordnetes Insolvenzverfahren in der Euro-Zone präsentiert. Es sieht unter anderem ein vorübergehendes Schuldenmoratorium für insolvente Euro-Staaten vor. „Zeitgleich mit der Einstellung der Schuldenbedienung würde ein vorübergehendes Schuldenmoratorium einsetzen“, heißt es in dem Vorschlagspapier, das der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ vorliegt. …

weiter....

Globale Finanzkrise führt zu neuer Schuldenkrise in Entwicklungsländern

Schuldenreport 2009 in Berlin vorgestellt Die weltweite Finanz- und Wirtschaftskrise hat dramatische Auswirkungen auf zahlreiche Entwicklungs- und Schwellenländer. Darauf macht der Schuldenreport 2009 aufmerksam, den erlassjahr.de und die Kindernothilfe heute in Berlin vorgestellt haben. Einbrüche auf den Exportmärkten, eine rasant anwachsende Verteuerung von Krediten sowie die Verringerung von Mitteln für …

weiter....