Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Islamkonferenz

Themen - Archiv: Islamkonferenz

Die Islam-Konferenz steht vor dem Scheitern

Aus Schaden wird man in der Regel klug. Hans-Peter Friedrich nicht. Der neue Innenminister hat aus seinem Fauxpas kurz vor Amtseinführung nichts gelernt. Damals behauptete er, es gebe keine historischen Belege, dass der Islam zu Deutschland gehört. Eine Kampfansage unnötig wie ein Kropf. Der Alltag spricht millionenfach eine andere Sprache. …

weiter....

Streit um Islamkonferenz

Das schreibt eine aufgeklärte Muslimin: „Wir bekennen uns zur freiheitlich-demokratischen Grundordnung. Gleichberechtigung und Gleichwertigkeit von Mann und Frau in Gesellschaft und Religion ist für uns von zentraler Bedeutung.“ Das sind Selbstverständlichkeiten für jede demokratische Gesellschaft, die Lamya Kaddor ausspricht. Die junge Dinslakenerin schickt sich gerade an, mit Gleichgesinnten einen liberalen …

weiter....

Neue Islamkonferenz

Gut, dass wir drüber geredet haben. Auf diese ernüchternde Formel lässt sich die bisherige Arbeit der Islamkonferenz bringen. Sie ist der Versuch eines Dialogs. Wolfgang Schäuble wollte nicht mehr warten, bis sich die vier Millionen Muslime mehrheitlich anerkannte Vertreter zulegen. So war klar, dass seine Konferenz von Protesten und Boykott …

weiter....

Kritische Islamkonferenz – Für unsere Freiheit

Spielt Innenminister Schäuble den Islamisten durch seine Islamkonferenzen in die Hände? Dieser Quatsch war auf der „Kritischen Islamkonferenz“ zu vernehmen. Vielmehr scheint Schäuble durch den Dialog auch mit religiösen Hardlinern eine Strategie der Annäherung durch Umarmung zu verfolgen. So müssen wohl Politiker agieren, die geübt sind, das Machbare anzustreben. Dagegen …

weiter....