Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Insolvenzverfahren

Themen - Archiv: Insolvenzverfahren

Automobilkrise: Autozulieferer Edscha reicht Insolvenzantrag ein

Der Remscheider Autozulieferer Edscha hat am 01.02. einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens beim Amtsgericht Wuppertal eingereicht. Betroffen von dem Konkurs sind nach Unternehmensangaben sämtliche europäischen Standorte. Zum Insolvenzverwalter wurde der Kölner Rechtsanwalt Jörg Nerlich von der Kanzlei Görg bestellt. Edscha beschäftigt sich mit der Produktion von automobilen Komponenten (Scharniersysteme, …

weiter....

Qimonda stellt Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens

– Standorte München und Dresden betroffen – Verhandlungen über Finanzierungspaket konnten nicht mehr rechtzeitig abgeschlossen werden – Sanierung wesentlicher Geschäftseinheiten des Qimonda Konzerns angestrebt Die Qimonda AG (NYSE: QI) und die Qimonda Dresden OHG haben heute beim zuständigen Amtsgericht in München Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens mit dem Ziel gestellt, …

weiter....

Hertie-Konzern blieb nach Übernahme lange unkontrolliert

Hertie: Konzern blieb nach Übernahme lange Zeit unkontrolliert Der insolvente Warenhauskonzern Hertie ist seit seiner Übernahme durch die beiden britischen Finanzinvestoren Dawnay Day und Hilco im Jahre 2005 zunächst unkontrolliert geblieben. Einen Aufsichtsrat gibt es erst seit April diesen Jahres. Außerdem liegt bis heute noch keine testierte Bilanz für das …

weiter....