Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Importpreise

Themen - Archiv: Importpreise

Importpreise im Februar um 3,5 % gestiegen

Die Preise für importierte Produkte waren im Februar 2012 um 3,5 % höher als ein Jahr zuvor. Im Januar 2012 hatte die Veränderung zum Vorjahr + 3,7 % und im Dezember 2011 + 3,9 % betragen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, stieg der Einfuhrpreisindex im Februar 2012 gegenüber …

weiter....

Importpreise im Januar um 11,8% gestiegen

Der Index der Einfuhrpreise lag im Januar 2011 um 11,8% über dem Vorjahresstand. Im Dezember 2010 hatte die Jahresveränderungsrate + 12,0% betragen, im November 2010 lag sie bei + 10,0%. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, stieg der Einfuhrpreisindex gegenüber Dezember 2010 um 1,5%. Energie war im Januar 2011 …

weiter....

Importpreise um 12,0% gestiegen

Der Index der Einfuhrpreise lag im Dezember 2010 um 12,0% über dem Vorjahresstand. Dies war nach Mitteilung des Statistischen Bundesamtes (Destatis) die höchste Jahresteuerungsrate seit Oktober 1981 (+ 13,7% gegenüber Oktober 1980). Im November 2010 hatte die Jahresveränderungsrate + 10,0% und im Oktober 2010 + 9,2% betragen. Gegenüber November 2010 …

weiter....

Importpreise um 10,0% gestiegen

Der Index der Einfuhrpreise lag im November 2010 um 10,0% über dem Stand vom November 2009. Dies war nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) die höchste Jahresteuerungsrate seit November 2000 (+ 10,6% gegenüber November 1999). Im Oktober 2010 hatte die Jahresveränderungsrate + 9,2% und im September 2010 + 9,9% betragen. …

weiter....

Importpreise um 9,9% gestiegen

Der Index der Einfuhrpreise lag nach Mitteilung des Statistischen Bundesamtes (Destatis) im September 2010 um 9,9% über dem Stand vom September 2009. Im August 2010 hatte die Jahresveränderungsrate + 8,6% und im Juli 2010 + 9,9% betragen. Gegenüber August 2010 stieg der Einfuhrpreisindex um 0,3%. Die Preissteigerung gegenüber September 2009 …

weiter....

Importpreise um 8,6% gestiegen

Der Index der Einfuhrpreise lag nach Mitteilung des Statistischen Bundesamtes (Destatis) im August 2010 um 8,6% über dem Stand vom August 2009. Im Juli 2010 hatte die Jahresveränderungsrate + 9,9% und im Juni 2010 + 9,1% betragen. Gegenüber Juli 2010 stieg der Einfuhrpreisindex im August 2010 um 0,2%. Der Preisanstieg …

weiter....

Importpreise um 7,9% Prozent gestiegen

Der Index der Einfuhrpreise lag nach Mitteilung des Statistischen Bundesamtes (Destatis) im April 2010 um 7,9% über dem Vorjahresstand. Dies war die höchste Jahresteuerungsrate seit August 2008 (+ 8,3% gegenüber August 2007). Im März 2010 hatte die Jahresveränderungsrate + 5,0% und im Februar 2010 + 2,6% betragen. Gegenüber März 2010 …

weiter....

Importpreise März 2010 um 5,0 Prozent gestiegen

Der Index der Einfuhrpreise lag nach Mitteilung des Statistischen Bundesamtes (Destatis) im März 2010 um 5,0% über dem Vorjahresstand. Dies war die höchste Jahresteuerungsrate seit September 2008 (+ 7,0% gegenüber September 2007). Im Februar 2010 hatte die Jahresveränderungsrate + 2,6% und im Januar 2010 + 1,4% betragen. Gegenüber Februar 2010 …

weiter....

Importpreise Januar 2010: + 1,4% gegenüber Januar 2009

Der Index der Einfuhrpreise lag nach Mitteilung des Statistischen Bundesamtes (Destatis) im Januar 2010 um 1,4% über dem Vorjahresstand. Dies war der erste Anstieg gegenüber dem Vorjahr seit Oktober 2008 (+ 2,8%). Im Dezember 2009 hatte die Jahresveränderungsrate – 1,0% und im November – 5,0% betragen. Gegenüber Dezember 2009 stieg …

weiter....

Importpreise Dezember 2008

Importpreise Dezember 2008: – 5,1% gegenüber Dezember 2007 Der Index der Einfuhrpreise lag nach Mitteilung des Statistischen Bundesamtes (Destatis) im Dezember 2008 um 5,1% unter dem Vorjahresstand. Dies war der höchste Rückgang gegenüber dem Vorjahresmonat seit November 2001 (- 5,2%). Im November und im Oktober 2008 hatte die Jahresveränderungsrate – …

weiter....