Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Hygiene

Themen - Archiv: Hygiene

Restaurant-Barometer

Das Restaurant-Barometer könnte sich schnell als Symbolpolitik entpuppen. Denn was hilft es dem Verbraucher, wenn ihn eine Plakette am Gaststätten-Eingang vor Hygiene-Sündern warnen könnte, in der Praxis aber nicht genügend Kontrolleure da sind, um allen Betrieben regelmäßig auf die Finger zu schauen? Dass die erforderlichen Nachkontrollen bei Hygienemängeln zügig über …

weiter....

Kranker Darm durch übertriebene Hygiene?

Warum Menschen an den hartnäckigen Darmerkrankungen Colitis Ulcerosa und Morbus Crohn erkranken, konnte bislang nicht befriedigend erklärt werden. Nun halten Forscher es für möglich, dass übertriebene Hygiene eine der Auslöser sein könnte, berichtet die „Apotheken Umschau“. Heute ist bekannt, dass Asthma und Allergien in ländlichen Gebieten, wo Menschen natürlicherweise häufiger …

weiter....

Zu viel Hygiene verursacht Allergien

In der westlichen Welt legen die Menschen großen Wert auf Hygiene. Wissenschaftler wissen allerdings bereits seit Jahren, dass übertriebene Sauberkeit Allergien verursachen kann. Das Versicherungsportal private-krankenversicherung.de erläutert die Zusammenhänge und gibt Tipps für verträgliche Hygienemaßnahmen. Heute leidet ein Großteil der Bevölkerung an einer Allergie. Insbesondere jüngere Menschen können häufig eine …

weiter....

Krankenhausinfekte kosten 2,5 Milliarden

Krankenhausinfektionen belasten das deutsche Gesundheitswesen mit Kosten von 2,5 Milliarden Euro pro Jahr. Durchschnittlich werde für die Behandlung einer Krankenhausinfektion 5000 Euro ausgegeben, sagte der Direktor des Instituts für Patientensicherheit der Friedrich-Wilhelm Universität Bonn, Matthias Schrappe, dem „Kölner Stadt-Anzeiger“. Nach seriösen Schätzungen infizierten sich jährlich 500 000 Patienten in deutschen …

weiter....

Deutsche Badegewässer sauber wie nie

Die Badesaison kann kommen: Deutschlands Badegewässer glänzen mit Rekordwerten bei Hygiene und Sauberkeit. Noch nie seit Beginn der Messungen für den jährlichen EU-Badegewässerbericht vor knapp 20 Jahren hat ein so hoher Anteil der deutschen Strände an Nord- und Ostsee sowie den Binnengewässern die Mindeststandards erfüllt: 99,5 Prozent der Küstenstrände und …

weiter....

Krank am Arbeitsplatz: Mangelnde Hygiene gefährdet die Gesundheit

Der Hals schmerzt, die Nase läuft und das Fieberthermometer zeigt bereits 38 Grad Celsius – dennoch schleppt sich fast jeder zweite Arbeitnehmer in Deutschland krank ins Büro, hat der Gesundheitsmonitor 2009 der Bertelsmann-Stiftung ermittelt. „Das ist riskant“, warnt Dr. Ulrike Roth, Arbeitsmedizinerin bei TÜV Rheinland, „denn wer krank arbeitet, ist …

weiter....

Bei Lippenherpes auf Hygiene achten

Lippenherpes wird meist mit rezeptfreien Medikamenten behandelt. Einfache Hygieneregeln können die Verschleppungsgefahr des Lippenherpes verringern. „Auch wenn es juckt: An den Bläschen nicht kratzen oder reiben. Sonst kann der Erreger über die Hände auf die Augen, die Nase oder andere Körperstellen übertragen werden. Die Zahnbürste sollte nach dem Abklingen der …

weiter....