Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Geld (page 4)

Themen - Archiv: Geld

Wer den Schaden macht, soll zahlen

Auch die Telekom fordert jetzt Geld von ihren Ex-Vorständen, die ihrem Unternehmen mindestens fahrlässig schweren Schaden zugefügt haben, und das ungeachtet einer strafrechtlichen Verfolgung durch die Justiz. Gut so. Damit setzt sich eine Entwicklung in deutschen Spitzenunternehmen fort, die vor zwei Jahren bei Siemens begonnen hatte. Damals ging Aufsichtsratschef Cromme …

weiter....

Finanzierung des Gesundheitssystems

Das war ja der Charme der Prämienidee: Jeder zahlt eine Prämie in Höhe der realen Gesundheitskosten, und der Staat hilft jenen, für die die Prämie zu hoch ist. Doch eben für diesen Ausgleich aus Steuermitteln ist kein Geld da. Deshalb will Rösler faktisch wieder nur die Beiträge erhöhen. Der Minister …

weiter....

Bei Geld setzt der Verstand aus

Christian Elger, Professor für Epileptologie am Universitätsklinikum Bonn und einer der führenden Hirnforscher der Neuroökonomie, warnt in einem Interview mit ‚Börse Online EXTRA‘ vor unüberlegten Investitions-Entscheidungen. „Bei Geld setzt der Verstand aus. Sobald ein schneller Gewinn lockt, sind sehr viele Leute nicht mehr in der Lage, nachzudenken und sich rational …

weiter....

Jeder Generation ihren eigenen Stress

Ein übervoller Terminkalender, Prüfungen, Sorgen um den Arbeitsplatz oder die Gesundheit – jede Generation hat ihren eigenen Stress. Dies stellte das Gesundheitsportal apotheken-umschau.de in einer repräsentativen Umfrage fest. Die insgesamt meistgenannten Stressfaktoren sind dabei gesundheitliche Probleme (31,4%) und finanzielle Schwierigkeiten (29,8%). Allerdings bestehen alterspezifische Unterschiede. So fühlen sich drei von …

weiter....

Armutszeugnis Gesundheitskarte

Totgesagte leben länger: Die elektronische Gesundheitskarte kommt – wenn auch deutlich abgespeckt. Die IT-Branche dürfte es mit Genugtuung vernommen haben. Bislang investierte sie Millionen in das Prestigeprojekt von Ex-Gesundheitsministerin Ulla Schmidt. Jetzt kann sie die Früchte ihrer Arbeit endlich ernten. Für die Versicherten dürfte sich allerdings wenig ändern. Sie werden …

weiter....

Pokern um Karstadt

Karstadts Insolvenzverwalter Klaus Hubert Görg versprühte stets Zuversicht, wenn es um die Zukunft der insolventen Kaufhauskette geht. Zuversicht gehört zu Görgs Job – doch die Karstadt-Beschäftigten haben allen Grund, um ihre Stelle zu zittern. Bisher meldete sich nur ein Interessent. Der kann also hoch pokern – zum Beispiel einen harschen …

weiter....

Steigende Kaufkraft – ungleich verteilt

Das Kaufpotential in der Bevölkerung steigt. Diese Entwicklung spiegelt eine aktuelle repräsentative Umfrage der CreditPlus Bank wider. Hatten die Deutschen noch im Januar nach Abzug von Fixkosten durchschnittlich 208 Euro pro Woche zur Verfügung, liegt der Betrag im April bei 259 Euro. Während weiterhin jeder vierte über ein niedriges Wochenbudget …

weiter....

Die häufigsten Anlegerfehler – und wie man sie vermeidet

Europa hat die Rezession hinter sich gelassen, die Wirtschaft wächst, Investmentanlagen liegen wieder im Trend. Die Fondsspezialisten der WAVE Management AG haben die häufigsten Anlegerfehler zusammengestellt und geben wertvolle Tipps. Wer diese jetzt beherzigt, hat sein Geld sinnvoll und gut angelegt. Die Top-6-Anlegerfehler und wie man sie vermeidet: 1. Kein …

weiter....