Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Gehirn

Themen - Archiv: Gehirn

Das Gehirn und unser Gedächtnis

Wie merkt sich das Gehirn wichtige Dinge? Der genaue Ablauf im Gehirn ist immer noch eines der größten Rätsel der medizinischen Wissenschaft. Bisher ist bekannt, dass unser Gedächtnis durch die Verbindung und Vernetzung von Millionen sternenförmiger Gehirnzellen entsteht. Diese Zellen erfassen und speichern Informationen und rufen sie bei Bedarf als …

weiter....

Flexibles Gehirn

Ist ein Mensch von Geburt an blind, kann sein Gehirn im ungenutzten Sehzentrum auch Sprache verarbeiten, berichtet die „Apotheken Umschau“. Forscher am Massachusetts Institute of Technology in Boston (USA) konnten dies in Kernspin-Aufnahmen beobachten. Diese Technik erlaubt es, aktive Hirnregionen sichtbar zu machen. Die Wissenschaftler sahen, dass der „visuelle Cortex“ …

weiter....

Gesundes Essen stärkt das Köpfchen

Die Ernährung von Kleinkindern steht in Beziehung zu dem späteren Intelligenzquotienten, berichtet die „Apotheken Umschau“. Eine Analyse der Ernährungsgewohnheiten von 14000 Kindern in den USA ergab, dass Dreijährige, die häufig fett- und zuckerhaltige Kost verzehrten, im Alter von acht Jahren einen niedrigeren Intelligenzquotienten hatten, als Altersgenossen, die viel Salat, Reis, …

weiter....

Schlaganfall-Risiken gezielt verringern

Es kann jeden treffen. Jederzeit und überall: ein Schlaganfall. Wenn das Gehirn plötzlich nicht mehr ausreichend mit Blut versorgt wird und so die Gehirnzellen zu wenig Sauerstoff erhalten, versagen bestimmte Gehirn- und Nerven-Funktionen ihren Dienst. Symptome wie hängende Mundwinkel, Gleichgewichtsstörungen, der plötzliche Verlust der Sprache, des Sehvermögens oder einseitige Lähmung …

weiter....

Hypnose: In tiefer Trance gesund werden

Neue Studien belegen mit aufsehenerregenden Fakten die Wirkung von Hypnose auf das Hirn. In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift VITAL bestätigt Dr. Wolfgang Blohm, Leiter der Fachklinik für Hypnose und Psychotherapie in Breklum, die Wirkung dieser mittlerweile anerkannten Therapieform. Seriöse Studien belegen die therapeutische Wirksamkeit der Hypnose. Die aktuelle Beweislage …

weiter....

Aus den Fehlern anderer lernen

Die Wissenschaftler der Bristol University in England beobachteten das Lernverhalten von Menschen unter Berücksichtigung ihrer Konkurrenz. Hierbei stellten sie sich die Frage: Sind es die Fehler oder die Erfolge der Konkurrenten aus denen man mehr lernt? Das Forscherteam um Dr. Paul Howard-Jones berichtet in der Fachzeitschrift „NeuroImage“, dass besonders die …

weiter....

Marketingtricks: Wie das Gehirn unser Geld verschwendet

So schlau, wie wir denken, sind wir nicht. Besonders wenn’s ums Geld geht. Wie P.M. MAGAZIN in der aktuellen Ausgabe berichtet, warnen Psychologen vor Marketingtricks, die die Schwächen unseres Gehirns ausnutzen. Eine häufige Frage beim Einkaufen lautet: Wann genau ist eine Sache zu teuer? Die Antwort sucht unser Gehirn mithilfe …

weiter....

Flexibles Warnsystem: Sinnesleistung Schmerz

Schmerz ertragen wie ein Indianer, das hat ein neunjähriger Junge nach einem schweren Skiunfall in den Alpen. Mit einem gebrochenen Oberschenkel hatte er sich zwei Stunden lang in der Dunkelheit durch den Tiefschnee geschleppt, ehe er zu einer Almhütte gelangte und gerettet wurde. Trotz der Verletzung blieb der Junge noch …

weiter....

Bei Geld setzt der Verstand aus

Christian Elger, Professor für Epileptologie am Universitätsklinikum Bonn und einer der führenden Hirnforscher der Neuroökonomie, warnt in einem Interview mit ‚Börse Online EXTRA‘ vor unüberlegten Investitions-Entscheidungen. „Bei Geld setzt der Verstand aus. Sobald ein schneller Gewinn lockt, sind sehr viele Leute nicht mehr in der Lage, nachzudenken und sich rational …

weiter....

Gedächtnisverlust: Der ungewollte Neuanfang

Wer bin ich? Lese ich gern? Treibe ich gern Sport? Dies sind Fragen, welche die meisten Menschen problemlos beantworten können, da sie entsprechende Erinnerungen besitzen. Wenn diese allerdings verloren gehen, verwandeln sich dieselben Menschen in ein scheinbar unbeschriebenes Blatt Papier mit jeder Menge offenen Fragen. Das Nachrichtenportal news.de berichtet über …

weiter....