Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Fonds

Themen - Archiv: Fonds

Deutschen haben nur mittelmäßige Fonds im Depot

Deutsche Arbeitnehmer setzen bei der Anlage von vermögenswirksamen Leistungen (VL) auf Investmentfonds unterdurchschnittlicher Qualität. Das ergab eine Umfrage des Anlegermagazins ,Börse Online‘ unter den vier großen deutschen Investmentgesellschaften. Zu den beliebtesten Fonds zählt der europäische Aktienfonds Arideka (Dekabank), für den allein rund 440.000 Verträge bestehen. Bei der Fondstochter DWS der …

weiter....

Geringeres Risiko mit Dachfonds

Wer sein Kapital in einem Dachfonds anlegt, investiert gleichzeitig in verschiedene Fondspapiere. Dabei profitiert der Anleger von einer breiteren Diversifikation, was ein geringeres Verlustrisiko bedeutet. Nachteilig wirken sich jedoch die doppelten Kosten für die Leitung des Dachfonds und die Verwaltung der Zielfonds aus. Das Portal für Börsennews boersennews.de erklärt die …

weiter....

Rekordergebnis der Deutschen Bank

Die Rekordbilanz der Deutschen Bank alarmiert. Sie beweist, dass Kontrolle und Regulierung der Banken seit dem Ausbruch der Krise vor fast drei Jahren keinen entscheidenden Schritt vorangekommen sind. Die Deutsche Bank profitiert sogar noch von der Bankenrettung. Der Milliardenprofit im Investmentbanking geht zum Großteil auf die Flut an flüssigen Mitteln …

weiter....

Derivate Finanzinstrumente

Spekulationsgeschäfte finden nicht nur an der Börse statt. Neben dem Handel mit klassischen Wertpapieren wie Aktien oder Fonds, vertrauen viele Anleger auf Derivate. Es handelt sich dabei um Finanzinstrumente, deren Wert von den Preisen anderer Handelsgüter abhängt. Dazu gehören Rohstoffe ebenso wie die klassischen Wertpapiere. Das Finanzportal boersennews.de erklärt eines …

weiter....

Knappe Kredite erzwingen Strategiewechsel

Die Private-Equity-Branche kämpft sich mit neuen Konzepten und Finanzierungsstrategien aus der Krise. Für 2010 rechnen sieben von zehn Finanzinvestoren mit einer Markterholung in Europa, wie aus dem „Private Equity Trend Report 2010“ der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers (PwC) hervor geht. Allerdings gehen neun von zehn Fondsmanagern davon aus, dass sich …

weiter....

Sparkassen legen Eigenkapitalfonds für Unternehmen auf

Der Deutsche Sparkassen- und Giroverband plant, einen eigenen Eigenkapitalfonds für Unternehmen aufzulegen. „Wir arbeiten gerade daran, Mittel von Sparkassen zusammen zu bringen, um größeren Unternehmen zu helfen, deren Bedarf die Kraft einer einzelnen Sparkasse überfordern würde“, sagte DSGV-Präsident Heinrich Haasis dem Tagesspiegel. Der Fonds soll im Frühjahr kommen. Zu dem …

weiter....

99 Gesellschaften mit mehr als 6.600 Fonds im Härtetest

Die Finanzkrise hat auch bei den Fondsgesellschaften teils tiefe Spuren hinterlassen. Nur noch sechs Fondsgesellschaften erhielten die Höchstnote. Im Jahr zuvor waren es noch neun gewesen. Dies zeigt die zum achten Mal vom Wirtschaftsmagazin ‚Capital‘ durchgeführte Analyse der 99 wichtigsten Fondsgesellschaften in den zwei Kategorien Universalisten (mehr als 15 Fonds …

weiter....

Pflichtlektüre Börsenbrief

Der Handel mit Wertpapieren ist spannend und reizt nicht nur Finanzexperten. Immer mehr Privatanleger entdecken den Markt für sich. Um stets auf dem neusten Stand zu sein, nutzen zahlreiche Anleger sogenannte Börsenbriefe. Das Finanzportal boersennews.de vergleicht regelmäßig die wichtigsten Publikationen. Das Spekulieren mit Aktien, Fonds oder Rohstoffen erfordert Expertenwissen. Für …

weiter....

Die Angst vor dem Risiko

Das Wort ist in aller Munde: Risikoaversion scheint an den Finanzmärkten derzeit als zentrales Problem identifiziert worden zu sein. Die Investoren, große institutionelle wie kleine private, scheuen das Risiko und halten ihr Geld zusammen. In der Tat halten die großen Fonds aktuell überdurchschnittlich große Cash-Positionen, und Otto Normalverbraucher, so er …

weiter....

Große Kursgewinne bei Osteuropafonds

Im Handel mit offenen Fonds an der Börse Hamburg zeigten in der Woche bis Donnerstag Osteuropa- und Russlandfonds die größten Kurssteigerungen. 37 dieser Fonds waren unter den 50 Produkten mit den höchsten Wertentwicklungen. Und das, obwohl alle osteuropäischen Länder von der weltweiten Wirtschaftskrise stark betroffen sind und Russland unter rückläufigen …

weiter....