Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Fachkräfte

Themen - Archiv: Fachkräfte

Steinmeier bremst bei Öffnung des Arbeitsmarktes für ausländische Fachkräfte

SPD-Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier hat sich gegen eine verfrühte Öffnung des Arbeitsmarktes für ausländische Fachkräfte gewandt. Über die Initiative von Arbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU), die in der CDU für ausländische Fachkräfte werben will, sagte er, „Frau von der Leyen zäumt das Pferd von hinten auf“. Die Bürger erwarteten, „dass …

weiter....

Hunderttausende von Pflegefachkräften fehlen

Die Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft Pricewaterhouse Coopers hat in Zusammenarbeit mit dem Darmstädter WifOR-Institut eine aktuelle Studie vorgelegt. Hierin wird für die kommenden zehn Jahre ein Bedarf von 140.000 zusätzlichen Vollzeitstellen für Pflegefachkräfte allein im Krankenhaussektor ermittelt. Zurückgeführt wird dieser enorme Bedarf an Krankenpflegefachkräften auf die zunehmend älter werdende Bevölkerung und …

weiter....

Schwarz-gelbe Zuwanderungspläne – Endlich zur Sache

Deutschland leistet sich eine erbärmlich oberflächliche Zuwanderungsdebatte – und das seit vielen Jahren und immer schön im Kreis herum. Seehofer warnt vor einer Massenzuwanderung, die es nicht mehr gibt und die auch niemand mehr fordert. Er wollte es einfach mal gesagt haben. Man könnte „Stammtischniveau“ schimpfen und abwinken, würden nicht …

weiter....

FDP will Zuwanderung von Fachkräften erleichtern

In der Zuwanderungsdebatte drängt nun die FDP darauf, den Zuzug von qualifizierten Arbeitskräften nach Deutschland zu erleichtern. In einem speziellen Fachkräfte-Zuwanderungsgesetz sollen nach Plänen der FDP-Bundestagsfraktion dafür unter anderem die Einkommensgrenzen für ausländische Interessenten unter die von der EU ab Mitte 2011 vorgegebenen Grenzen gesenkt werden, berichtet der Berliner Tagesspiegel. …

weiter....

Arbeitgeber bleiben einstellungsbereit

Deutsche Arbeitgeber bleiben weiterhin bereit, ihren Personalbestand aufzustocken. Die stärkste Absicht, in den nächsten drei Monaten Mitarbeiter einzustellen, bekunden die Personalentscheider im Bereich Finanzen und Dienstleistungen. Das am Dienstag veröffentlichte Arbeitsmarktbarometer des Personaldienstleisters Manpower zeigt einen saisonal bereinigten Netto-Beschäftigungsausblick von +7 Prozent. Der Ausblick fällt zum vierten Mal in Folge …

weiter....

Brüderle will mehr Fachkräfte ins Land locken

Das Problem des Fachkräftemangels in Deutschland ist nicht neu. Besonders im Süden der Bundesrepublik klagen Betriebe darüber schon seit Jahren. Auch die relativ große Zahl der unbesetzten Lehrstellen in Deutschland ist ein Indiz dafür, dass es vielerorts an geeignetem Personal in den Unternehmen fehlt. Vor diesem Hintergrund hätte man sich …

weiter....

Neuer IT-Beruf kommt nach Deutschland

Wirtschafts- und IT-Fachkräften bietet sich ab sofort ein neues Berufsbild: der Software Process Improvement (SPI) Manager. Für ihn besteht ein von der European Certification & Qualification Association (ECQA) europaweit standardisierter und anerkannter Ausbildungsplan. Die EU fördert diese zertifizierte Ausbildung, deren Trainings nun auch in Deutschland verfügbar sind. Entsprechende Seminare bietet …

weiter....