Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: EU-Vorsitz

Themen - Archiv: EU-Vorsitz

EU: Tschechische Präsidentschaft vor schweren Aufgaben

Am 1. Januar hat Tschechien für sechs Monate den Vorsitz der EU übernommen. Zum ersten Mal bestimmt damit ein Land des ehemaligen „Ostblocks“ auch die Tagesordnung im Ministerrat der Verkehrsminister. Als Transitland liegt den Tschechen und ihrem Verkehrsminister vorrangig die Richtlinie zur Lkw-Bemautung (Eurovignette) unter Einbeziehung externer Kosten am Herzen. …

weiter....

EU – Ratspräsidentschaft: Tschechiens Prioritäten

Der tschechische Regierungschef Mirek Topolánek hat heute im Europäischen Parlament die Prioritäten des tschechischen Ratsvorsitzes vorgestellt. Vor allem der Themen Wirtschaft, Energie und Rolle Europas in der Welt wolle sich Tschechien annehmen. „Wir werden uns während dieser Ratspräsidentschaft schwierigen und wichtigen Herausforderungen stellen müssen“. Tschechien werde Prioritäten setzen, die nicht …

weiter....