Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Elektrogeräte

Themen - Archiv: Elektrogeräte

Heute Müll, morgen begehrter Rohstoff?

Acht Jahre nach Einführung der europäischen Entsorgungsrichtlinien hat sich beim Recycling von Elektroschrott nur wenig bewegt. Mit der Verknappung und Verteuerung von Rohstoffen, vor allem seltener Metalle, könnte sich das ändern, berichtet das IT-Profimagazin iX in der aktuellen September-Ausgabe. Moderne elektronische Geräte benötigen eine enorme Menge unterschiedlicher Rohstoffe. Besonders in …

weiter....

Giftiger deutscher Elektroschrott landet in Ghana

Was geschieht mit unseren alten, ausgedienten Computern? Die Vereinten Nationen schätzen, dass global jährlich 20 bis 50 Millionen Tonnen Elektroschrott produziert werden. Ein Teil der deutschen und europäischen Abfälle landet in Ghana in Westafrika, wo Kinder deutschen Elektroschrott ausschlachten. ZDFzoom geht der Sache auf den Grund. Die Reportage „Toxic City …

weiter....

Vorsicht bei Sonderangeboten im Elektronikbereich

Günstig ist nicht automatisch gut. Dies stellten die Tester der Stiftung Warentest kürzlich bei der Untersuchung von Einbaugeschirrspülmaschinen aus dem unteren Preissegment fest. Zwar wird der Kunde damit ins Geschäft gelockt, doch die Qualität lässt bei derartigen Produkten mitunter zu wünschen übrig. Das Onlineportal auvito.de fasst die Ergebnisse der Spezialisten …

weiter....

Preisvergleich im Internet oder beim Händler

Zu Beginn des neuen Jahres werben mehrere Elektromärkte mit besonders günstigen Angeboten. Das Nachrichtenportal news.de erklärt, worauf Käufer bei den angeblichen Schnäppchen achten sollten. Wer auf der Suche nach einem neuen Kühlschrank oder einem Fernseher ist, dürfte sich von der verstärkten Werbung der großen Elektromärkte angesprochen fühlen. Handelsketten versprechen beispielsweise …

weiter....

Ein Haus, eine Fernbedienung – für alles

Ein deutscher Haushalt verfügt derzeit im Schnitt über rund 50 Elektrogeräte. Die meisten dieser Geräte werden schon bald internetfähig. Fernseher, Waschmaschine, Heizung, Lampen und Co. geben ihre Insel-Dasein auf, werden intelligent vernetzt und sind über das Internet steuerbar. Das erwartet der Hightech-Verband BITKOM. „Bald gibt es das ,Eine-Fernbedienung-Haus‘. Mit dieser …

weiter....

Zahl der Unternehmen mit Online-Verkäufen weiterhin gering

Lediglich etwas mehr als 11% aller Unternehmen in Deutschland haben 2008 ihre Produkte oder Dienstleistungen auch über das Internet oder andere computergestützte Netzwerke verkauft. Die Beteiligung der Unternehmen am Online-Handel stagniert damit schon seit mehreren Jahren auf etwa gleichbleibendem Niveau, wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich der vom 2. bis …

weiter....

Elektrogeräte richtig recyceln

Wer sein Küchenequipment auf Vordermann bringt, weiß meist nicht wohin mit den alten Haushaltsgeräten wie Toaster oder Wasserkocher. Das Online-Kaufhaus shopping.de stellt die „Gelbe Tonne plus“ vor, die in solchen Fällen Abhilfe schafft. Wer die Fahrt zum Wertstoffhof wegen eines kaputten Elektrogerätes satt hat, dem wird das Leipziger Konzept der …

weiter....

Zuverlässigkeit ist Trumpf bei deutschen Verbrauchern

Wenn es um das Vertrauen in Marken geht, spielt Umweltschutz in Deutschland eine größere Rolle als in anderen Ländern Europas – größte Verbraucherstudie Europas Die Deutschen schauen sehr genau hin, bevor sie einer Marke ihr Vertrauen schenken. Nur wenn eine Marke als zuverlässig gilt und die persönliche Erfahrung diese Einschätzung …

weiter....