Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: E-Mail

Themen - Archiv: E-Mail

Das Ende des Füllfederhalters

Im digitalen Zeitalter wird gechattet und gebloggt, die Menschen tippen E-Mails und SMS. Wer greift heutzutage noch zu Stift und Papier, um einen Brief zu schreiben? Das Internetportal webmail.de geht dieser Frage nach. Das Schreiben mit der Hand gilt als eine der wichtigsten Kulturtechniken. Es trainiert die Feinmotorik und erfordert …

weiter....

Virtueller Werbemüll

Plattformen, Diskussionsforen und diverse Webseiten. Die Liste der Orte, an denen arglose Internet-Nutzer ihre E-Mail-Adresse hinterlassen ist lang. Selbst „offline“ wird bei Vertragsabschlüssen immer häufiger ebenso die elektronische Postadresse erfragt. Wer dabei das Kleingedruckte nicht aufmerksam studiert, kann die eigene E-Mail-Adresse schnell und ungewollt für Werbezwecke freigeben. Das Internetportal webmail.de …

weiter....

Nützliche Funktionen von E-Mail-Programmen

Die E-Mail-Kommunikation ist in vielen Branchen mittlerweile ein unverzichtbarer Bestandteil des Geschäftslebens. Auch aus dem privaten Alltag sind E-Mails nicht mehr wegzudenken, zumal die damit verbundenen Kosten kaum ins Gewicht fallen. Viele Menschen nutzen spezielle Programme zum Versenden und Empfangen von E-Mails. Über eine besonders wichtige Funktion solcher E-Mail-Programme informiert …

weiter....

Vorteile digitaler Adressbücher

Adressbücher sind äußerst praktisch. Mit einem relativ geringen Pflegeaufwand haben die Besitzer die Kontaktdaten bestimmter Personen in der Regel schnell zur Hand. Das gilt sowohl für Adressbücher auf dem Papier wie auch für solche in digitaler Form. Das E-Mail-Portal webmail.de erklärt die Vorteile von digitalen Adressbüchern. Mit einem Adressbuch lassen …

weiter....

Geschäftliche Kommunikation per E-Mail

Ein wachsender Anteil der täglichen Kommunikation wird über das Internet erledigt, da Geschäftspartner so unabhängig von Ort und Zeit miteinander kommunizieren können und nicht mehr an das Büro oder an bestimmte Geschäftszeiten gebunden sind. Mit der zunehmenden Globalisierung von Geschäftsbeziehungen und der wachsenden internationalen Orientierung von Unternehmen steigt die Tendenz …

weiter....

Computerführerschein, Lerninhalte geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene

Eine E-Mail an einen Verteiler verschicken, Tabellen alphabetisch sortieren, Datensätze verwalten oder Präsentationen erstellen – diese Vorgänge gehören für jeden, der mit Computern arbeitet, längst zum Berufsalltag. Wer da nicht mithalten kann, hat vor allem bei der Jobsuche oft das Nachsehen. Denn: Viele Unternehmen setzen heute eine fundierte IT-Grundbildung bei …

weiter....

Outlook narrt mit Spam-Verdacht

Anwender von Outlook sollten regelmäßig den Junk-E-Mail-Ordner durchsehen. Damit können sie sich geschäftlichen wie privaten Ärger ersparen, rät der Kommunikationsinformationsdienst „outlook aktuell“ aus dem Fachverlag für Computerwissen. „Denn dieses Microsoft-Programm sortiert gerne mal eine ‚echte‘ Mail fälschlich als Spam aus.“ Das Ergebnis: Empfänger wie Absender wundern sich, warum der jeweils …

weiter....

Mehr Komfort für das E-Mail-Programm

Beinahe jeder hat heute wohl eine private E-Mail-Adresse und bewältigt damit einen Großteil der täglichen Kommunikation. Nicht immer bieten E-Mail-Programme jedoch die nötige Sicherheit beziehungsweise den gewünschten Komfort. Das Onlineportal webmail.de zeigt auf, wie hilfreich Addons in diesen Bereichen sein können. Im Internet können User problemlos neue Freunde finden und …

weiter....

E-Mail-Versand mit Sicherheitsgarantie

In Zukunft sollen Verbraucher zwei Möglichkeiten haben, auf sicherem Wege E-Mails zu versenden: Zum einen über die De-Mail der E-Mail-Dienste GMX, Web.de und T-Online, zum anderen den E-Postbrief der Deutschen Post. Das Auktionsportal auvito.de erläutert die Funktionsweise. Der E-Postbrief kann ab sofort verschickt werden, für die De-Mail-Nutzung läuft im Moment …

weiter....

Der E-Postbrief kommt

Online zu kommunizieren ist für uns alle heute das normalste der Welt. Jeden Tag werden weltweit über 200 Milliarden E-Mails verschickt – allerdings sind mehr als 90 Prozent davon Spam. Und auch ansonsten bleibt die Online-Kommunikation oft oberflächlich und unverbindlich, und niemand weiß genau, wer alles mitliest im E-Mail-Verkehr. Unschlagbar …

weiter....