Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Dubai

Themen - Archiv: Dubai

Dubai – ein Märchen aus 1001 Nacht

Besucher der Wüstenmetropole am Persischen Golf finden sich schnell in einer seltenen Symbiose zwei verschiedener Welten wieder. An kaum einen anderen Ort einen sich internationales Großstadtflair mit traditioneller Ursprünglichkeit auf solch eine zauberhafte Art und Weise. Das Flugportal fluege.de informiert, was Besucher der facettenreichen Stadt erwartet. Gute Gründe für einen …

weiter....

USA und Dubai locken mit Weltattraktionen

Themenparks, Museen und Wolkenkratzer sind klassische Attraktionen, an denen Touristen nicht vorbei kommen. Das Flugportal fluege.de stellt die spektakulärsten Neueröffnungen 2010 vor. Disney World war gestern. Heute begeistern nicht mehr Mickey und Minnie die Welt, sondern die Zauberlehrlinge aus Hogwarts. Somit verwundert es nicht, dass in Florida im Frühjahr der …

weiter....

Höchstes Gebäude der Welt wird eröffnet

Der Burj-Tower in Dubai wird am 4. Januar offiziell eröffnet und ist dann für die Allgemeinheit zugänglich. Mit 818 Metern ist der Turm das höchste Gebäude der Welt. Geschmückt ist die Fassade des Wolkenkratzers mit Edelstahl, der in Deutschland hergestellt worden ist. Die ThyssenKrupp Nirosta in Krefeld fertigte das Material, …

weiter....

Abu Dhabi: Finanzmärkte sind momentan gestärkt

Abu Dhabis Ankündigung, Dubai mit 10 Milliarden Dollar aus der Bredouille zu helfen, hat bei den Finanzmärkten zu einer enormen Erleichterung geführt. Durch Abu Dhabis Geldsegen ist es Dubai nun möglich, den fälligsten Anleiheverpflichtungen nachzukommen. Am gestrigen Montag wurde ein Darlehen fällig, die der Immobilienfonds Nakheel nach islamischem Recht unbedingt …

weiter....

Das Risiko kehrt zurück

So haben sich die Marktteilnehmer das Jahresende sicher nicht vorgestellt. Das Thema Dubai war noch nicht ganz überwunden, da versetzten die maroden Staatsfinanzen Griechenlands die Anleger in Angst und Schrecken. Hinzu kommt die pessimistischere Einschätzung Spaniens durch die Ratingagenturen. Und vielleicht werden vor Jahresultimo noch weitere Länder der Euro-Peripherie Sorgen …

weiter....

Dubai entzieht seinem Staatsfonds jegliche Hilfe!

Eine überraschende Wende haben Gespräche bzgl. der Schulden in Milliardenhöhe in Dubai mit sich gebracht. Die Regierung des Emirates wird nicht für die Schulden des Fonds Dubai World aufkommen. Zwar sei die Regierung der Besitzer von Dubai World, aber angesichts der unterschiedlichen Tätigkeiten und Risiken der Firmen stand von Gründung …

weiter....

Dubai-Krise drückt Baugeld-Zinsen

Durch die Ankündigung des Emirats Dubai vorige Woche mit den Gläubigern der Staatsholding Dubai World über eine Umschuldung verhandeln zu wollen, ist die Nervosität an den Kapitalmärkten zurückgekehrt. „Die Zahlungsschwierigkeiten des Wüstenstaates und die daraus resultierende Verunsicherung der Finanzmärkte führen derzeit auch zu sinkenden Konditionen beim Baugeld“, erklärt Robert Haselsteiner, …

weiter....

Dubai, ein Exempel für 2010

Die Folgen der schweren Finanzkrise sind noch lange nicht überwunden. Dies haben die akuten Geldnöte der Investmentholding Dubai World allen Anlegern eindrucksvoll in Erinnerung gerufen. Von einer Jahresendrally an den Aktienmärkten ist deshalb – zumindest vorerst – keine Rede mehr. Stattdessen fürchten viele Anleger, die ohnehin seit Wochen mit einer …

weiter....

Die Finanznöte des Emirats

Manch ein Anleger mag sich verwundert die Augen reiben: Wieder einmal gehen Krisenmeldungen rund um den Globus. Diesmal dreht es sich um Dubai oder genauer gesagt um das größte Konglomerat des Landes, das in ernste Zahlungsschwierigkeiten geraten ist. Die Erinnerung an die gerade erst überwundene Finanzkrise sitzt tief. Es wird …

weiter....