Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Dietmar Bartsch

Themen - Archiv: Dietmar Bartsch

Gabriel bietet Reform-Politikern der Linken Aufnahme in der SPD an

Der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel bietet reformorientierten Politikern und Mitgliedern der Linkspartei die Aufnahme bei den Sozialdemokraten. „Kommt zu uns, Genossen! Herzlich willkommen in der SPD!“, sagte Gabriel in einem Gespräch mit dem Fraktionsvize der Linken, Dietmar Bartsch, in der neuen, am Donnerstag erscheinenden Ausgabe des Hamburger Magazins stern. Eine frühere …

weiter....

Bisky kritisiert Umgang in der Linken mit Dietmar Bartsch

Der Linken-Vorsitzende Lothar Bisky hat heftige Kritik am parteiinternen Umgang mit Bundesgeschäftsführer Dietmar Bartsch geübt. „Nach diesen Vorgängen habe ich einen Wutausbruch bekommen, wie ich ihn alle fünf Jahre einmal habe“, sagte Bisky im Interview mit dem Tagesspiegel. Bartsch als Feind der Linken hinzustellen, sei würdelos. „Er hat Verdienste um …

weiter....

Bartsch soll stellvertretender Fraktionschef der Linkspartei werden

Nach stern.de-Informationen soll Dietmar Bartsch, der amtierende Bundesgeschäftsführer der Linkspartei, noch am Donnerstag zum stellvertretenden Vorsitzenden der Bundestagsfraktion der Partei gewählt werden. Fraktionssprecher Michael Schlick bestätigte stern.de, dass gegen 18 Uhr eine Sondersitzung der Fraktion anberaumt sei. Einer der Tagesordnungspunkte sei die Wahl des stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden. Über mögliche Kandidaten wollte …

weiter....

Bartsch und die Linke

Wollen sie Erfolg, haben die Flügel einander zu ertragen. Aber sie müssen auch ihre Hausaufgaben machen. Ein Programm zu Beispiel. Nicht, weil derlei Papier so wichtig wäre. Doch die gesamtdeutsche Linkspartei braucht den Selbstvergewisserungsprozess einer Programmdebatte, um auszuloten, wie in Zukunft im Innersten zusammen halten soll, was äußerlich so schnell …

weiter....

NRW-Landeschef der Linken für Rücktritt von Dietmar Bartsch

Der Vorsitzende der Linken in Nordrhein-Westfalen, Wolfgang Zimmermann, hat dem Linken-Bundesgeschäftsführer Dietmar Bartsch den Rücktritt von seinem Posten nahegelegt. „Ich glaube, dass es für das Vertrauensverhältnis in der Führungsspitze besser wäre, wenn er das tun würde. Weil das Vertrauensverhältnis, was ja deutlich spürbar war, beschädigt ist“, sagte Zimmermann in einem …

weiter....