Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: die-Grünen (page 4)

Themen - Archiv: die-Grünen

Wahltrend: Union erholt sich, SPD fällt zurück

In der Woche nach dem CDU-Parteitag in Karlsruhe hat die Union in der Wählergunst zugelegt. Im stern-RTL-Wahltrend kletterte sie im Vergleich zur Vorwoche um 1 Punkt auf 34 Prozent, ihren besten Wert seit rund einem halben Jahr. Die SPD dagegen verliert 1 Punkt und erreicht mit 22 Prozent ihren schlechtesten …

weiter....

Löhrmann warnt Grüne vor Höhenrausch

Die stellvertretende Ministerpräsidentin von NRW, Sylvia Löhrmann (Grüne) hat ihre Partei vor einem „Höhenrausch“ gewarnt. „Wir dürfen jetzt keinen Höhenrausch bekommen. Wir müssen die guten Umfragewerte nun in Wahlergebnisse bei den Landtagswahlen 2011 umsetzen“, sagte Löhrmann der „Rheinischen Post“. Zudem bekräftigte Löhrmann das Ziel der Grünen, mit Überland-Stromleitungen den Ausbau …

weiter....

Ruf nach Bürgerversicherung birgt Tücken

Wenn einst Grüne einen Systemwechsel forderten, nahm man das zur Kenntnis – aber selten ernst. Heute, da sich die Organisation auf dem Weg zur Volkspartei und zum Erobern politischer Spitzenämter wähnt, sieht das anders aus. Ihr Bekenntnis zum Systemwechsel, wie sie es in der Gesundheitspolitik abgegeben hat, hat Gewicht. Dass …

weiter....

Wahltrend: Grüne fallen leicht zurück

Erstmals seit sieben Wochen sind die Grünen wieder schwächer als die SPD. Im wöchentlichen stern-RTL-Wahltrend fielen sie im Vergleich zur Vorwoche um 1 Punkt auf 22 Prozent. Mitte Oktober hatten sie ihren Jahreshöchstwert von 25 Prozent erzielt. Die Ökopartei liegt damit wieder unter den Sozialdemokraten, die in der siebten Woche …

weiter....

Mehdorn attackiert Grüne wegen Stuttgart 21

Der ehemalige Bahn-Chef Hartmut Mehdorn geht mit den Grünen wegen ihres Widerstands gegen Stuttgart 21 hart ins Gericht. Es habe immer breite Mehrheiten für das Vorhaben gegeben, sagte er dem „Tagesspiegel“. „Wenn die Grünen jetzt etwas anderes behaupten, führen sie die Leute wissentlich in die Irre.“ Noch nie hätten politische …

weiter....

Wahltrend: Union legt leicht zu

Die Union hat ihr Tief der vergangenen Woche wieder ausgebügelt. Im stern-RTL-Wahltrend stieg sie im Vergleich zur vorigen Woche um 2 Punkte. Mit 31 Prozent bleiben CDU/CSU jedoch weiter auf schwachem Niveau. Die FDP verharrt bei 4 Prozent und wäre damit nicht im Bundestag vertreten. Für die SPD wollen wie …

weiter....

Wahltrend: Koalition auf neuem Allzeittief

Das Ansehen von Union und FDP ist bei den Bundesbürgern auf ein neues Rekordtief gefallen. Im wöchentlichen stern-RTL-Wahltrend kommen beide gemeinsam nur noch auf 33 Prozent – es ist der niedrigste Wert, den Union und FDP zusammen je im stern-RTL-Wahltrend erzielten. Für CDU/CSU würden sich 29 Prozent der Wähler entscheiden, …

weiter....

Wahltrend: Grüne überholen die SPD – Union legt wieder zu

Die SPD ist in ihren Sympathiewerten bei den Wählern auf das Niveau der Bundestagswahl vom September 2009 zurückgefallen. Im neuen stern-RTL-Wahltrend verlieren die Sozialdemokraten gegenüber der Vorwoche zwei Punkte und erreichen 23 Prozent. Die Grünen können einen Prozentpunkt gewinnen, sie liegen mit 24 Prozent erstmals vor der SPD. Auch die …

weiter....

37 Prozent der Beamten wählen grün

Die Grünen sind in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Längst sind es nicht mehr nur Friedensbewegte oder ökologisch Interessierte, die diese Partei wählen wollen. Mit ihr sympathisiert zunehmend das normale Bürgertum: Die meisten Anhänger haben die Grünen inzwischen unter den Beamten. Das ist das Ergebnis einer Auswertung des Forsa-Instituts im …

weiter....

Wahltrend: Grüne holen SPD ein

Knapp ein Jahr nach der Bundestagswahl vom 27. September 2009 hat sich die Zustimmung der Wähler zu den Parteien dramatisch verschoben. Im wöchentlichen stern-RTL-Wahltrend liegen SPD und Grüne mit je 24 Prozent erstmals Kopf an Kopf. Wäre jetzt Wahl, könnten beide Parteien gemeinsam mit der absoluten Mehrheit der Mandate rechnen. …

weiter....