Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Diät

Themen - Archiv: Diät

Länger leben durch weniger Essen?

Diät-Nahrung verlängert bei Tieren die Lebenserwartung dramatisch. Nun testen Mediziner das Jungbrunnen-Fasten beim Menschen. Wie die Zeitschrift P.M. MAGAZIN in ihrer Juli-Ausgabe berichtet, belegen immer mehr wissenschaftliche Studien, dass eine Kalorienreduktion fantastisch anmutende Wirkungen auf den Körper haben kann. Der Ernährungswissenschaftler Luigi Fontana verglich den Gesundheitszustand von 25 Niedrig-Kalorien-Essern (sogenannte …

weiter....

Vorsicht vor Übersäuerung bei Diäten und Fasten

Beim Fasten oder Diäthalten verbrennt der Körper mehr Fett. Gut so, denn die Fettpolster sollen ja weg. Doch die Verbrennung von Fett führt auch dazu, dass im Körper mehr Säuren gebildet werden. Und diese Übersäuerung kann Kopfschmerzen verursachen und schlapp machen. Langfristig belastet sie die Nieren und kann Harnsteine verursachen. …

weiter....

Hülsenfrüchte verbessern das Ergebnis einer Diät

Eine energiearme Diät mit reichlich Hülsenfrüchten lässt mehr Pfunde schwinden als eine Reduktionskost ohne dieses Gemüse, berichtet die „Apotheken Umschau“. Teilnehmer einer Studie, die viermal wöchentlich Gerichte mit Linsen, Kichererbsen, Erbsen und Bohnen verzehrten, verloren innerhalb von acht Wochen knapp 8 Prozent ihres Körpergewichtes (Vergleichsgruppe 5,3 Prozent). Außerdem verbesserten sich …

weiter....

Abnehmen im Schlaf und andere Diätlügen

Schlank im Schlaf oder Abnehmen im Schlaf sind zwar tolle Slogans, aber einer ernährungswissenschaftlichen Prüfung halten sie nicht stand, informiert heute Medizinjournalist Sven-David Müller. Wer abnehmen möchte, braucht eine negative Energiebilanz. Wenn der Körper weniger Kalorien über die Nahrung zugeführt erhält als er verbraucht, baut der Organismus Masse ab. Übergewicht …

weiter....

Wie umgehen mit Diabetes?

Wer an Diabetes leidet, muss gewisse Sachen in seinem Tagesablauf beachten. Die meisten Betroffenen fühlen sich jedoch gut behandelt und gewinnen der Erkrankung sogar etwas Positives ab. Das zeigen die Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des „Diabetes Ratgeber“. Knapp neun von zehn (86,9%) der an Diabetes Erkrankten fühlen sich …

weiter....

Schlankheitsmittel sind keine Wunderwaffen gegen Übergewicht

Wer Gewicht verlieren will, sollte sich mehr bewegen und seine Ernährung umstellen. Schlankheitsmittel können diese langfristige Verhaltensänderung nicht ersetzen, sondern bestenfalls unterstützen. Immer neue Nahrungsergänzungsmittel werden als Wunderwaffen gegen Übergewicht beworben. „Wer hofft, seine überzähligen Pfunde allein durch Tabletten dauerhaft ohne Nebenwirkungen verlieren zu können, irrt leider“, so Friedemann Schmidt, …

weiter....

Einmal dick – immer dick?

Dicke können nicht an Gewicht verlieren. Das behaupten zumindest einige Wissenschaftler, und die vergeblichen Diätversuche mancher Abnehmwilliger scheinen ihnen Recht zu geben. Genuss macht nicht dick, behauptet hingegen die Neue Apotheken Illustrierte in ihrer aktuellen Ausgabe vom 1. Januar 2010. Große Portionen auch nicht. Wer immer weniger isst, nimmt nicht …

weiter....

Abnehmen ist Neujahrsvorsatz Nummer eins

Der Countdown läuft – zum Jahreswechsel erwecken die Silvesterkracher die Neujahrsvorsätze wieder aus dem Tiefschlaf. Abnehmen hat dabei oberste Priorität, sagen 76 Prozent der Deutschen, die im Rahmen einer europaweit repräsentativen Studie befragt wurden. In ganz Europa dreht sich der Schwur zu Jahresbeginn vor allem um Gesundheit: 72 Prozent der …

weiter....

Diät ohne Bewegung kostet Muskelmasse

Ältere übergewichtige Menschen sollen beim Abnehmen unbedingt auch Sport treiben Wer im Alter abnehmen möchte, sollte nicht nur seine Ernährung umstellen, sondern sich gleichzeitig auch mehr bewegen. Nur mit Diät geht Muskelmasse verloren, was im Alter besonders gefährlich ist, berichtet das Apothekenmagazin „Senioren Ratgeber“. Das wiesen Forschen der Universität von …

weiter....

Gewichtige Vorsätze für 2009

Die Feiertage sind längst vorbei und mit dem neuen Jahr kommen die guten Vorsätze für das neue Jahr. Abnehmen steht häufig auf dem Plan. Weg mit dem Weihnachtsspeck! Und das mit gutem Grund, denn wir Deutschen sind laut der aktuellen Nationalen Verzehrsstudie II (NVS II) zu dick. Rund zwei Drittel …

weiter....