Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Deutschland (page 30)

Themen - Archiv: Deutschland

7,0 Milliarden Eier nach Deutschland importiert

Immer mehr der in Deutschland verspeisten Eier stammen von Hühnern aus dem Ausland: Im Jahr 2009 wurden nach vorläufigen Berechnungen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) insgesamt 7,0 Milliarden Eier im Wert von 540,7 Millionen Euro aus dem Ausland nach Deutschland eingeführt. Dies bedeutet eine Steigerung um rund eine Milliarde Eier oder …

weiter....

EU-Vergleich der Arbeitskosten und Lohnnebenkosten

Nach Mitteilung des Statistischen Bundesamtes (Destatis) bezahlten Arbeitgeber im Jahr 2009 in der deutschen Privatwirtschaft im Durchschnitt 30,90 Euro für eine geleistete Arbeitsstunde. Im europäischen Vergleich lag das Arbeitskostenniveau in Deutschland damit nach Dänemark, Belgien, Luxemburg, Frankreich, Österreich, Finnland und den Niederlanden auf Rang acht. Dänemark wies mit 37,40 Euro …

weiter....

Mühsamer Aufstieg

Die Experten der Industrieländerorganisation OECD haben Deutschlands Wirtschaft ein durchwachsenes Zeugnis ausgestellt. Sie loben die Arbeitsmarktpolitik, kritisieren aber die mangelnde Innovationskraft und die fehlende Bildungsreform. Das sollte den politisch Verantwortlichen in Bund und Ländern zu denken geben. Wer auf Dauer nicht genügend in Forschung und die Ausbildung der Menschen investiert, …

weiter....

Flächendeckende Kreditklemme droht im Laufe des Jahres

Der seit März dieses Jahres amtierende Kreditmediator Hans-Joachim Metternich befürchtet eine flächendeckende Kreditklemme in Deutschland. In einem Interview mit dem Wirtschaftsmagazin ‚impulse‘ sagte der neue Vermittler zwischen Banken und Wirtschaft: „In einzelnen Sparten gibt es die Kreditklemme, flächendeckend ist sie noch nicht. Das könnte uns aber im Laufe des Jahres …

weiter....

Große Finanzlücke bei den kommunalen Haushalten 2009

Für die Gemeinden und Gemeindeverbände in Deutschland (ohne die Stadtstaaten) errechnete sich in der Abgrenzung der Finanzstatistik für das Jahr 2009 ein kassenmäßiges Finanzierungsdefizit in Höhe von 7,1 Milliarden Euro. Dies teilt das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen und teilweise geschätzten Ergebnissen mit. Im Vorjahr Jahr 2008 hatte sich noch …

weiter....

Umweltbundesamtes zu Spritpreisen gibt Köhler recht

Höhere Spritpreise reduzieren den Schadstoff-Ausstoß und nutzen der Umwelt. Das geht aus einer neuen Studie des Umweltbundesamtes (UBA) hervor, aus der stern.de zitiert, die Online-Ausgabe des Hamburger Magazins stern. „Unsere Studien zeigen: Höhere Benzinpreise senken den Kraftstoffverbrauch“, sagte demnach UBA-Präsident Jochen Flasbarth. Damit bestätigen die Umweltexperten die umstrittenen Aussagen von …

weiter....

Personalabbau bei Siemens

Siemens ist ein Weltkonzern. Gerade deshalb stünde es dem Unternehmen gut an, seine deutschen Wurzeln nicht zu vergessen. Hierzulande war das Verständnis zwischen Eigentümern und Managern einerseits sowie Belegschaft und Gewerkschaft andererseits immer größer als im Ausland. Dies ist bis heute ein wichtiges Fundament für die vergleichsweise sehr gute Position …

weiter....

Nachhaltige Förderung gegen Kinderarmut

In Deutschland ist fast jedes sechste Kind von Armut betroffen.(1) Rund 14 Prozent der Deutschen verfügen über weniger als 60 Prozent des durchschnittlichen Nettoeinkommens und leben damit unterhalb der Armutsrisikoschwelle. Bei Alleinerziehenden und kinderreichen Familien ist das Armutsrisiko besonders hoch. Das hat eine aktuelle Auswertung des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung …

weiter....