Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Bundesregierung (page 12)

Themen - Archiv: Bundesregierung

Regierung Merkel muss mehr für Jobs und Wachstum tun

IW-Regierungs-Analyse: Gesetzgeberische Bilanz der Bundesregierung „ausreichend“. Befriedigende Haushaltsperformance. Mangelhaft: Schwarz-rote „Rentenwillkür“, Mindestlohnpläne und fehlender Bürokratieabbau. Die zehnte Auflage der Dauerstudie Merkelmeter ist nach Auffassung von Professor Michael Hüther, Direktor des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW), ein „blauer Brief“ an die Bundesregierung. „Nicht immer ausreichend“, so bewertet Hüther den Gesetzgebungsprozess …

weiter....

Bundesweit bereits mehr als 8500 rechte Straftaten

Die Polizei hat bundesweit von Januar bis Ende Juli 8538 rechte Straftaten registriert. Die Zahl wird wahrscheinlich noch steigen, da es sich um vorläufige Angaben handelt und erfahrungsgemäß zahlreiche Nachmeldungen eingehen. Die Summe ergibt sich aus den Antworten der Bundesregierung auf monatliche Anfragen von Bundestagsvizepräsidentin Petra Pau (Die Linke) und …

weiter....

Sparen um fast jeden Preis?

Langzeitarbeitslose als Betreuer im Pflegeheim – Sparen um (fast) jeden Preis? ASB kritisiert Pläne der Bundesregierung Der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) kritisiert die Pläne der Großen Koalition, Langzeitarbeitslose nach einer kurzen Schulung zur Betreuung von Demenzkranken einzusetzen. „Alte Menschen, die an einer demenziellen Veränderung leiden, sind schwer krank und brauchen dringend fachkundige …

weiter....

Metallindustrie begrüßt aktivere Rohstoffpolitik

Metallindustrie begrüßt aktivere Rohstoffpolitik der Bundesregierung Sichere Versorgung durch aktive Handelspolitik Der von der Bundesregierung vorgelegte Bericht zur aktuellen Situation der Rohstoffversorgung zeigt erste positive Ansätze zur nachhaltigen Verbesserung der Versorgung und des Handels mit Rohstoffen, erklärte die WirtschaftsVereinigung Metalle (WVM) nach einer Analyse der kürzlich vorgelegten rohstoffpolitischen Zwischenbilanz. Der …

weiter....

Gut essen macht vital!

Die Deutschen werden zunehmend dicker. Laut der Nationalen Verzehrstudie sind mehr als die Hälfte der deutschen Erwachsenen übergewichtig. Die Bundesregierung hat daher die Initiative IN FORM ins Leben gerufen. Auch die ELIXIA Health & Wellness Group hat auf den erschreckenden Trend reagiert und ihr ganzheitliches Vitalitätskonzept um weitere Bausteine für …

weiter....

Gaspreiserhöhungen – Bundesregierung agiert planlos

Nach den aktuellen Meldungen, dass den deutschen Verbrauchern kräftige Gaspreiserhöhungen bevor stehen, agiert die Bundesregierung Planlos. – Gefahr von Entstehung „GAS-OPEC“ besteht – Nicht nur bei der Klimaschutzpolitik, sondern auch bei der Wirtschaftlichkeit und Versorgungssicherheit in der Energiepolitik droht die Bundesregierung komplett zu scheitern. Bundeswirtschaftsminister Michael Glos (CSU) weiß sehr …

weiter....

Mißfelder kritisiert Renten-Diskussion als einseitig

Mißfelder kritisiert Renten-Diskussion als einseitig – Unionsnachwuchs warnt Rüttgers vor Politik „zu Lasten der jungen Generation“ Der Vorsitzende der Jungen Union, Philipp Mißfelder (CDU), hat die Diskussion über die Rente als einseitig kritisiert und Entlastungen für die jüngere Generation gefordert. „In der Rentenpolitik hat die Bundesregierung bislang zu wenig an …

weiter....