Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Bundeskanzler

Themen - Archiv: Bundeskanzler

Schon Bundeskanzler Adenauer nahm Drogen – Entzug früher und heute

Jeder kennt Konrad Adenauer, den Bundeskanzler, der von 1949 bis 1963 entscheidend am Wiederaufbau der vom Krieg zerstörten Bundesrepublik Deutschland beteiligt war. Doch kaum jemand weiß, dass Adenauer Drogen nahm und in den letzten Jahren seines Lebens zu Aufputschmitteln griff. Über einen Drogenentzug dachte er nicht nach, auch wenn dieser …

weiter....

Sympathiewert für Merkel fällt auf Fünfjahrestief

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat in der Bevölkerung Vertrauen eingebüßt. Wenn die Bundesbürger ihren Regierungschef direkt wählen könnten, würden sich nach einer Umfrage für das Hamburger Magazin stern und den Fernsehsender RTL bei der Alternative Merkel gegen SPD-Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier nur noch 36 Prozent für die CDU-Chefin entscheiden, drei Prozentpunkte …

weiter....

Die Kanzlerfrage, das Taktieren hat begonnen

Die meisten Bürger dieses Landes werden sich noch keine Gedanken darüber gemacht haben, was sie im September oder Oktober 2013 tun werden. Ganz anders die Berliner Polit-Strategen: Zweieinhalb Jahre, also fast tausend Tage, vor dem nächsten geplanten Bundestagswahltermin nimmt die Debatte um mögliche Herausforderer oder Herausforderinnen von Kanzlerin Angela Merkel …

weiter....

Umfrage: Deutsche sehen in Guttenberg geeigneten Kanzler-Nachfolger

Im hypothetischen Fall eines Rücktritts von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wäre aus Sicht der Bundesbürger Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg der am besten geeignete Nachfolger. In einer Umfrage für das Hamburger Magazin stern bezeichneten ihn 34 Prozent der Befragten als den besten Kandidaten. Mit 19 Prozent Nennungen liegt Arbeitsministerin Ursula von …

weiter....

Bundesbürger wünschen sich deutschen Obama

Die große Mehrheit der Bundesbürger wünscht sich für Deutschland einen Politiker wie den neuen US-Präsidenten Barack Obama. In einer Umfrage für den stern sagten mehr als drei Viertel (76 Prozent) der Deutschen, dass ein solcher Politiker der Bundesrepublik gut tun würde. Nur 14 Prozent glauben dies nicht. 10 Prozent antworteten …

weiter....

Wulff traut sich Amt des Bundeskanzlers nicht zu

Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff (CDU) traut sich das Amt des Bundeskanzlers nicht zu. „Mir fehlt der unbedingte Wille zur Macht und die Bereitschaft, dem alles unterzuordnen,“ sagte Wulff in einem Interview mit dem Magazin stern. „Ein guter Landespolitiker ist noch lange kein guter Kanzler.“ Er beziehe aus Machtpositionen keinen „Lustgewinn“, …

weiter....