Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Brot

Themen - Archiv: Brot

Für viele Menschen ist Brot gefährlich

Durchfall ist hunderttausendfach vom Bösewicht Gluten verursacht: Das Wort Gluten heißt so viel wie Leim und bei vielen Menschen sorgt dieses Getreideeiweiß für Durchfall und andere Probleme im Magen-Darm-Trakt. Fast 200.000 Menschen in Deutschland leiden unter einer gluteninduzierten Enteropathie, die auch als Zöliakie oder Sprue bezeichnet wird. Gluten ist in …

weiter....

Regulierungswut statt guter Plan

Brot, so fanden schon unsere Großmütter, ist gesund. Brüssel ist da anderer Meinung. Zu viel Salz sei drin, sagen die Eurokraten, gesund dürfe deshalb künftig nicht mehr draufstehen. Die deutschen Bäcker sind auf dem Baum, fürchten um ihren Ruf. Und der Verbraucher? Der ist reichlich verunsichert. Was kann, was darf …

weiter....

Schädlingsbefall im Vorratsschrank

Die Hälfte der deutschen Haushalte ist regelmäßig von Schädlingsbefall in Vorratsgütern betroffen. Dabei liegt der Grund nicht etwa in mangelnder Hygiene. Experten sind sich einig, dass die Mehlmotten und Kornkäfer schon beim Kauf in den Packungen stecken. Den Produzenten ist diese Tatsache ebenso klar, allerdings möchten viele Landwirte die hohen …

weiter....

Aus echtem Schrot und Korn

Frankenlaib, Heidebrot oder Westfälischer Pumpernickel – beim Brot nehmen wir Deutsche in vielerlei Hinsicht eine Sonderstellung ein. Mit mehr als 300 verschiedenen Brotsorten gibt es in Deutschland die größte Vielfalt weltweit. Auch bei der Qualität zählt hierzulande nur Top-Niveau. Immer beliebter: Biobrote. Die Gründe dafür sind vielfältig: Biobäcker verzichten auf …

weiter....

Verschwendung von Brot durch falsche Lagerung

Für 94 Prozent der Bundesbürger gehören Brot und Backwaren täglich auf den Speiseplan. Seit Jahren liegt der Konsum stabil auf hohem Niveau, zuletzt erreichte er statistisch gesehen rund 83 Kilogramm pro Kopf und Jahr. Doch davon wird längst nicht alles gegessen, weiß Prof. Dr. Meinolf Lindhauer. Er ist wissenschaftlicher Leiter …

weiter....

Brot ist tabu beim Füttern von Vögeln

Wer im bevorstehenden Winter gerne die Vögel im Garten oder am Wohnungsfenster füttern möchte, muss dabei einige Regeln beachten. Die Fütterung sollte erst beginnen, „wenn es richtig kalt wird“, sagt Markus Nipkow, Vogelschutzexperte des Naturschutzbundes, im Gespräch mit der Zeitschrift DAHEIM in Deutschland. In seiner Dezember-Ausgabe widmet sich das Magazin …

weiter....

Vorsicht, Salzfalle!

Salz ist lebensnotwendig. Doch zu viel davon kann ein Gesundheitsrisiko sein. Die Verbraucherorganisation foodwatch hat 22 Produkte auf ihren Salzgehalt untersucht und mit der Ampelkennzeichnung versehen. Fazit: Viele Lebensmittel sind überraschend salzig. Mit dem Verzehr von 100 Gramm der Tütensuppe „Thai Chef Ente“ oder einer „Ristorante Pizza Speciale“ von Dr. …

weiter....