Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Baugewerbe

Themen - Archiv: Baugewerbe

Wirtschaftskrise mit Verzögerung bei Tarifverdiensten sichtbar

Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, hat sich die Gesamtentwicklung der Tarifverdienste abgeschwächt. Im April 2010 stiegen die tariflichen Monatsverdienste der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in Deutschland gegenüber dem April 2009 um 1,9% und damit geringer als noch im Januar 2010 (+ 2,3%) und als im Jahresdurchschnitt 2009 (+ 2,8% gegenüber …

weiter....

Tarifverdienste im Januar um 2,3% Prozent gestiegen

Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, erhöhten sich die monatlichen Tarifverdienste der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in Deutschland zwischen Januar 2009 und Januar 2010 durchschnittlich um 2,3%. Zum Vergleich: Die Verbraucherpreise in Deutschland lagen im Januar 2010 um 0,8% über dem Vorjahreswert. Allerdings profitierten – wegen Kurzarbeit, der Kürzung von Sonderzahlungen, …

weiter....

3. Quartal 2009: 0,2% weniger Erwerbstätige als im Vorjahr

Nach vorläufigen Berechnungen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) hatten im dritten Quartal 2009 rund 40,4 Millionen Erwerbstätige ihren Arbeitsort in Deutschland, 81 000 Personen oder 0,2% weniger als vor einem Jahr. Die Zahl der Erwerbstätigen ist damit im Vorjahresvergleich erstmals seit dem dritten Quartal 2005 wieder gesunken. Im Vergleich zum Vorquartal …

weiter....

Baugewerbe fordert höhere Investitionen

Baugewerbe fordert höhere Investitionen in kommunalen Straßenbau, 3,5 Mrd. Euro jährlich notwendig „Wir begrüßen den Kabinettsbeschluss zum Konjunkturpaket II, das sog. Zukunftsinvestitionsgesetz, ausdrücklich. Es lässt allerdings zwei Bereiche außen vor, die unserer Auffassung nach unbedingt mit einbezogen werden müssten, nämlich die kommunalen Straßen sowie die Wasser- und Abwasserkanäle.“ So der …

weiter....

Aufträge im Bauhauptgewerbe im Juli 2008

Aufträge im Bauhauptgewerbe im Juli 2008: Real + 3,0% zum Juli 2007 Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, verzeichnete das Bauhauptgewerbe (Betriebe mit 20 und mehr Beschäftigten) im Juli 2008 in Deutschland preisbereinigt um 3,0% höhere Auftragseingänge als im Vorjahresmonat. Dabei nahm die Baunachfrage im Hochbau um 9,9% ab, im …

weiter....