Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Bankenverstaatlichung

Themen - Archiv: Bankenverstaatlichung

Der Weg zur sichereren Bank

Während hier zu Lande noch heftig über eine Verstaatlichung von angeschlagenen Banken gestritten wird, machen so vermeintlich wirtschaftsliberale Länder wie Großbritannien und die USA Nägel mit Köpfen und übernehmen Kreditinstitute. Jüngstes Beispiel ist der mehrheitliche Einstieg des britischen Staats bei Lloyds. Sicher hat Bundeswirtschaftsminister Karl-Theodeor zu Guttenberg (CSU) durchaus Recht, …

weiter....

Deutsche für Banken-Verstaatlichung – Geteilte Meinung beim Fall Opel

Die Pläne der Bundesregierung, angeschlagene Banken zu verstaatlichen, stoßen in der Bevölkerung auf große Zustimmung. Die Meinung über eine Staatsbeteiligung bei Opel ist hingegen geteilt. Laut einer Umfrage des stern sowie des Fernsehsenders RTL halten es 60 Prozent der Deutschen für richtig, angeschlagene Banken im äußersten Notfall zu enteignen, 31 …

weiter....

Finanzmarkt: Verstaatlichung von Banken als allerletztes Mittel

Mit einer Ergänzung des Finanzmarktstabilisierungsgesetzes will die Bundesregierung systemrelevante Banken neu strukturieren. Beim Immobilienfinanzierer Hypo Real Estate strebt der Bund nun die Mehrheit an, kündigten Bundesfinanzminister Peer Steinbrück und Bundeskanzlerin Angela Merkel an. In dem vom Bundeskabinett verabschiedeten Gesetzentwurf enthalten ist auch das so genannte Rettungsübernahmegesetz. Es regelt als allerletztes …

weiter....