Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Automobilmärkte

Themen - Archiv: Automobilmärkte

Ford steigert Marktanteil in Deutschland

Zweitstärkste Marke Europas Ford war im Jahr 2008 die zweitstärkste Automobilmarke in Europa. Insgesamt erhöhte Ford seinen Marktanteil in 15 von 19 europäischen Märkten. Trotz der angespannten Wirtschaftslage konnte Ford Europa seinen Marktanteil in den 19 wichtigsten europäischen Märkten gegenüber dem Vorjahr insgesamt um 0,1 Prozent auf 8,6 Prozent leicht …

weiter....

BMW Group: 2008 moderater Absatzrückgang

BMW Group: 2008 moderater Absatzrückgang von 4,3% Jahresabsatz von MINI und Rolls-Royce erreicht neue Bestmarken / BMW Group weltweit führender Anbieter von Premiumfahrzeugen / Dezember weiterhin von Kaufzurückhaltung geprägt Angesichts der weltweiten Finanz- und Wirtschaftskrise konnte die BMW Group im Gesamtjahr 2008 beim Absatz erwartungsgemäß nicht an das Rekordergebnis des …

weiter....

Mazda erreicht 1,8 Prozent Marktanteil

– Insgesamt 56.865* Neuzulassungen erreicht – Neuer Mazda6 meistverkauftes Modell, gefolgt vom Mazda2 und Mazda3 – Mit neuem Mazda3 und modifiziertem Mazda MX-5 sowie Mazda CX-7 drei neue Modelle für 2009 In einem abermals schwierigen Marktumfeld konnte die Mazda Motors Deutschland GmbH im Jahr 2008 einen Marktanteil von 1,8 Prozent …

weiter....

Renault wächst gegen den Trend

– Verkäufe 2008: vier Prozent über Vorjahresniveau – Marktanteil steigt auf fünf Prozent – Dacia ist mit deutlichem Abstand Aufsteiger des Jahres Die Renault Deutschland AG verzeichnete 2008 mit den Marken Renault und Dacia ein solides Wachstum von vier Prozent und hat sich damit erneut positiv vom rückläufigen deutschen Gesamtmarkt …

weiter....

Mehr Auto fürs Geld – Opel attackiert Kaufzurückhaltung

Seit 110 Jahren produziert Opel Automobile mit innovativen Technologien. Pünktlich zum Jubiläum startet der Rüsselsheimer Traditionshersteller mit einer frischen, offensiven Markenkampagne und bietet seinen Kunden gleich mehrere attraktive Geburtstagsgeschenke: Bei nahezu 80 Prozent aller Modelle senkt Opel die Preise teilweise um mehr als 8 Prozent und wertet die Serienausstattung gleichzeitig …

weiter....

Talfahrt der Automobilmärkte ist beispiellos

Die deutsche Automobilindustrie rechnet für 2009 mit dem schwächsten Pkw-Inlandsmarkt seit der Wiedervereinigung. Das sagte der Präsident des Verbandes der Automobilindustrie (VDA), Matthias Wissmann, auf der Jahrespressekonferenz des Verbandes in Frankfurt. Die Frage sei nicht mehr, ob sich die Industrienationen in einer Rezession befänden, sondern nur noch, wie lange und …

weiter....