Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Ausland (page 4)

Themen - Archiv: Ausland

Daten-CD und Steuerbetrug

Eine Daten-CD spaltet die Nation. Ist es nun ein Pakt mit Kriminellen, oder eine Gerechtigkeits-Tat, wenn der Staat für den Ankauf von Informationen über mutmaßliche Steuersünder 2,5 Millionen Euro ausgeben will? Eine schwierige Abwägung. Beide Seiten haben stichhaltige Argumente. Dass diese interessengeleitet sind, liegt auf der Hand. Fiskalische und politische …

weiter....

Geschäftsklimaindex steigt weiter

Die Stimmung in der gewerblichen Wirtschaft Deutschlands hat sich zum zehnten Mal in Folge verbessert. Der Geschäftsentwicklung im kommenden Halbjahr blicken die Unternehmen zuversichtlicher als bislang entgegen, gibt das Münchener ifo-Institut für Wirtschaftsforschung bekannt. Der Geschäftsklimaindex des Münchener Instituts stieg von bereinigten 94,6 Punkten im Dezember auf 95,8 Punkte. Das …

weiter....

Hartz IV Kindergeld-Rückforderungen

Das ist die deutsche Gründlichkeit, über die sich das Ausland kaputtlacht. Wegen läppischer 20 Euro setzt die Bundesagentur für Arbeit (BA) ihren bürokratischen Apparat in Gang und fordert von ungezählten Hartz-IV-Empfängern Kindergeld zurück. Dies nur, weil es sich die Bundesregierung anders überlegt hat, keine Übergangsfrist mehr akzeptiert und nicht möchte, …

weiter....

Entwicklung des Auftragseingangs in der Industrie

Aufgrund außergewöhnlich großer Korrekturen der vorläufigen Ergebnisse werden die berichtigten Ergebnisse, außerhalb der regulären Termine, vorab veröffentlicht1. Die Korrekturen beziehen sich überwiegend auf Aufträge aus der Nicht-Eurozone an die Industrie im Bereich der Investitionsgüter. Der Volumenindex der Auftragseingänge in der Industrie im November wurde um 2,5 Prozentpunkte auf 96,7 Indexpunkte …

weiter....

Erneute Bevölkerungsabnahme für 2009 erwartet

Die Einwohnerzahl Deutschlands dürfte nach einer Schätzung des Statistischen Bundesamtes (Destatis) 2009 gegenüber dem Vorjahr erneut leicht gesunken sein. Der Rückgang wird auf etwa 0,3% geschätzt, von 82,0 Millionen Einwohnern Ende 2008 auf 81,8 bis 81,7 Millionen Ende 2009. Damit setzt sich die Abnahme der Bevölkerungszahl weiter fort. Seit 2003 …

weiter....

Die wirtschaftliche Lage in der Bundesrepublik Deutschland im Januar 2010

Die gesamtwirtschaftliche Entwicklung in Deutschland ist seit dem Frühjahr 2009 aufwärts gerichtet. Aufgrund des starken Einbruchs im letzten Winterhalbjahr nahm das Wirtschaftswachstum im Durchschnitt des gesamten Vorjahrs jedoch nach ersten vorläufigen Ergebnissen real um 5 % ab. Dagegen blieb die Beschäftigung nahezu stabil. Die wirtschaftliche Erholung wird sich im laufenden …

weiter....

Versteckte Kosten bei Telefonanbietern

Die Preise für Telefonate ins Ausland sind extrem unterschiedlich. Im Extremfall verlangt ein Anbieter von DSL und Telefonie für ein Gespräch mehr als zweihundert Mal so viel wie der günstigste Callby-Call-Anbieter, berichtet das Computermagazin c’t. Der Preiskampf bei Komplettanbietern für DSL und Telefonie läuft über immer niedrigere Grundpreise. Im Gegenzug …

weiter....

Deutsche Autoproduktion sinkt 2010 erneut

Die Krise der deutschen Autoindustrie ist noch nicht ausgestanden. Hierzulande verlassen 2010 voraussichtlich rund 4,8 Millionen Pkw die Werkshallen – rund 100.000 weniger als 2009. Dabei geht der Rückgang vor allem zu Lasten der Volumenhersteller, die im Vorjahr noch von der so genannten Abwrackprämie gestützt wurden. Das Automotive Institute der …

weiter....

1% mehr Gästeübernachtungen im November 2009

Nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) wurden im November 2009 in Deutschland 22,6 Millionen Gästeübernachtungen in Beherbergungsstätten mit neun oder mehr Betten und auf Campingplätzen gezählt. Damit stieg die Anzahl der Übernachtungen gegenüber November 2008 um 1%. Von der Gesamtzahl der Übernachtungen entfielen 19,1 Millionen auf inländische Gäste (+ …

weiter....

Test: Navigation mit dem Handy als Alternative zum echten Navi

Zahlreiche Mobiltelefone werden inzwischen mit GPS-Empfängern ausgestattet und lassen sich in Verbindung mit der richtigen Software auch als Navigationsgerät nutzen. Das Verbraucherportal handytarife.de hat kostenlose und kostenpflichtige Wegweiser für das Handy in der Praxis getestet und mit klassischen Navigationsgeräten verglichen. Untersucht wurden fünf Software-Lösungen, die teils kostenlos, teils für bis …

weiter....