Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Atommülllager

Themen - Archiv: Atommülllager

Gorleben – und noch immer kein Ende in Sicht

Die Schlacht ist geschlagen. Die Tore des Zwischenlagers Gorleben haben sich hinter dem letzten Castor-Behälter geschlossen, Polizisten und Demonstranten sind gleichermaßen ermattet von dannen gezogen. Einen Sieger gibt es nicht. Nur ganz viele offene Fragen. Und der nächste Zug mit Atommüll kommt bestimmt. Kann und will sich dieses Land immer …

weiter....

Menzner: Licht ins Dunkel der Asse bringen

„Wir müssen endlich Licht ins Dunkel bringen“, begründet Dorothée Menzner, niedersächsische Bundestagsabgeordnete der Fraktion DIE LINKE, ihre Teilnahme an der Lichterkette von Braunschweig über die Asse bis hin zum Schacht Konrad. „Die Pannen im Atommüll-Lager Asse wurden immer wieder vertuscht. Jetzt kommt eine nach der anderen an die Öffentlichkeit. Aber …

weiter....

Bundestag beschließt „Konjunkturpaket“ für Atomkonzerne

Steuerzahler bleiben auf Kosten des Atommülllagers Asse sitzen Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) hat den Beschluss des Deutschen Bundestages zur Novelle des Atomgesetzes, der Kosten für Betrieb und Schließung des Atommülllagers Asse II in Niedersachen der Allgemeinheit aufbürdet, als „Alarmfall für den Steuerzahlerbund“ bezeichnet. Es sei davon …

weiter....