Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Atombombe

Themen - Archiv: Atombombe

Israel wird derzeit nicht atomar abrüsten

Es ist ein offenes Geheimnis, dass Israel im Besitz von Atombomben ist. Die Regierung in Jerusalem hat bislang weder bestätigt noch dementiert, dass in ihren Arsenalen Kernwaffen lagern. Ein Bekenntnis zu Atomwaffen würde das bedrohte Land der Propaganda seiner vielen Feinde ausliefern.Wer die besonderen Realitäten im Nahen Osten nicht aus …

weiter....

Iran lenkt offenbar im Atomstreit ein

So einfach ist der Streit um das iranische Atomprogramm nicht zu klären, wie dies am Montag in Teheran versucht wurde. Denn dieser Fototermin und der angebliche Erfolg sind vor allem bestimmt von den besonderen nationalen Interessen, die die beiden Vermittler, Brasilien und die Türkei, an einer möglichst geräuschlosen Abwicklung des …

weiter....

Teherans Atomrüstung bedroht auch Deutschland

Während in Deutschland bis hin zu persönlichen Verletzungen über die Höhe von Hartz-IV-Sätzen und spätrömische Dekadenz polemisiert wird, braut sich nur eine Raketen-Reichweite entfernt ein atomares Untergangsszenario zusammen. Immer klarer sind die Indizien dafür, dass der Iran eine eigene Atombombe entwickeln will. Einen glaubwürdigeren Zeugen für diese die ganze Welt …

weiter....

USA wollen Druck auf Iran auch außerhalb der UN erhöhen

Der Nationale Sicherheitsberater von US-Präsident Barack Obama, General James Jones, macht Druck auf die Führung des Iran. In der neuen, am Donnerstag erscheinenden Ausgabe des Hamburger Magazins stern sagte Jones zum Atomstreit mit Teheran: „Wir werden nicht akzeptieren, dass der Iran die Fähigkeit zum Bau von Atombomben erlangt. Dies würde …

weiter....

Sicherheitskonferenz in der bayerischen Hauptstadt

Die Signale sind höchst widersprüchlich. Einerseits setzt der Iran sein Atomprogramm unvermindert fort und versucht auch, Raketensysteme zu entwickeln, die Atombomben tragen können. Andererseits deutete Präsident Ahmadinedschad vor wenigen Tagen zum ersten Mal an, dass sein Land bereit sein könnte, angereichertes Uran im Ausland, also unter Kontrolle, weiterverarbeiten zu lassen. …

weiter....

Bedrohlicher Iran

Der Iran pfeift auf die Meinung der Welt. Das mag die Welt ärgern, doch beunruhigen muss das niemanden. Das Regime in Teheran missachtet konsequent alle Anordnungen des Weltsicherheitsrates und treibt zielstrebig sein Atomprogramm voran: Das jedoch ist ein handfester Grund zur Sorge. Die internationale Atomenergiebehörde schlägt erneut Alarm, weil sie …

weiter....