Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Arbeitsgericht

Themen - Archiv: Arbeitsgericht

Kündigungsschutzgesetz – 7,5 Milliarden Euro Kosten

Die Regelungen des Kündigungsschutzes kosten die Wirtschaft hierzulande 7,5 Milliarden Euro pro Jahr. Allein die Aufwendungen rund um Arbeitsgerichtsverfahren im Rahmen eines Kündigungsschutzprozesses belaufen sich auf jährlich 975 Millionen Euro. Abfindungszahlungen, auf die sich Arbeitgeber und Arbeitnehmer einigen, schlagen bei den Betrieben mit jährlich etwa 2,6 Milliarden Euro zu Buche. …

weiter....

Wirtschaftskrise sorgt für Klagewellen bei Arbeitsgerichten

Auf die Arbeitsgerichte in NRW rollt eine Welle von Kündigungsschutzverfahren zu. Das berichtet die Rheinische Post. Seit Mitte November stieg die Zahl der Arbeitsgerichtsverfahren um 30 bis 50 Prozent, berichtet die Zeitung unter Berufung auf den obersten Arbeitsrichter beim Richterbund NRW, Klaus Wessel. Allein am Arbeitsgericht Düsseldorf seien im Dezember …

weiter....

Arbeitsrichter rechnen mit Klagewelle

Starke Anstiege schon im Dezember in Leipzig, Dresden und Hannover Die Arbeitsgerichte rechnen aufgrund der schlechteren Wirtschaftslage mit einer Klagewelle. „Es wird Gerichte geben, die untergehen“, warnte Joachim Vetter, Vorsitzender des Bundes der Richterinnen und Richter der Arbeitsgerichtsbarkeit, gegenüber der WirtschaftsWoche. Viele Arbeitnehmer, die von ihrem Unternehmen keinen Lohn mehr …

weiter....