Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Aktienmarkt

Themen - Archiv: Aktienmarkt

Die Dax-Rally läuft aus

Der Optimismus der Investoren für den deutschen Aktienmarkt ist zuletzt am 10.Januar auf die Probe gestellt worden. Vor rund sechs Wochen erhielt die Schuldenkrise aus dem Blickwinkel der Anleger eine neue Qualität, als sich am Markt Spekulationen über die Finanzschwäche Portugals intensivierten. Der Dax tauchte an diesem Tag auf das …

weiter....

Dax-Rally, von der Liquidität getrieben

Droht Investoren ein schmerzvolles Déjà-vu? Fast genau vor einem Jahr stieg der Optimismus am deutschen Aktienmarkt schon einmal mächtig an. Anleger, die damals in Erwartung weiter steigender Kurse den Aktienanteil in ihren Portfolios ausweiteten, mussten nach der ersten Handelswoche des nun auslaufenden Jahres aber die böse Erfahrung machen, dass der …

weiter....

Vier Börsengängen im laufenden Jahr

Immerhin: Vier Börsengänge hat es am deutschen Aktienmarkt im laufenden Jahr bereits gegeben. Keiner davon musste abgesagt werden. Und drei der vier Unternehmen gelang es auch, den ersten Handelstag mit einem Gewinn für die Erstzeichner zu beenden. In den Kommentaren, die vor allem von Analysten der Banken stammen, wird dies …

weiter....

Angst vor der Zinswende

Der deutsche Aktienmarkt hat die beendete Börsenwoche mit einem kleinen Aufschlag von 1,2% beim Dax leicht freundlich beendet. Getragen wurden die Kurse bisher von einer recht erfreulichen Quartalssaison und dem Nachlassen der Ängste hinsichtlich der Auswirkungen der griechischen Schuldenkrise, sodass nun die Marke von 6000 Punkten beim deutschen Leitindex in …

weiter....

Aktienmärkte: Nur Schnelligkeit zählt

An Europas Aktienmärkten machen vor allem kurzfristig ausgerichtete Spekulanten die Kurse. So eindrucksvoll wie in der nun abgelaufenen Handelswoche lässt sich dafür kaum ein zweiter Beleg finden. Um satte 200 Punkte kletterte beispielsweise der Dax zur Wochenmitte, als der Markt seine Hoffnungen auf ein zweites Konjunkturprogramm der chinesischen Regierung zur …

weiter....

Im Februar 83 Milliarden Euro an der Deutschen Börse umgesetzt

24 Prozent weniger Geschäfte als im Vorjahresmonat abgeschlossen/ Insgesamt 98,5 Mrd. Euro an Wertpapierbörsen in Deutschland gehandelt Im Februar wurden auf Xetra® und dem Parkett der Börse Frankfurt laut Orderbuchstatistik 83,4 Mrd. Euro umgesetzt – ein Rückgang von rund 58 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat (Februar 2008: 200,2 Mrd. Euro). Von …

weiter....

Die Börse wird zum Alptraum

Wenn an der Börse die Kurse abstürzen, schlägt oft die Stunde derer, die Anlegern einen langen Atem empfehlen. Motto: Irgendwann wird alles wieder gut, und Aktien-Investments zahlen sich doch langfristig immer aus. In der derzeitigen Krise taugen solche Erklärungsmuster nicht, weil eine Hiobsbotschaft die andere jagt und keiner sagen kann, …

weiter....

Kleine Depression – Wirtschaftslage drückt auf den Dax

Am Aktienmarkt naht die Zeit der Schnäppchenjäger. Wenn man überhaupt noch etwas Positives an der derzeit desolaten Wirtschafts- und Finanzlage finden will, dann dieses. Der Dax, gleich ob er knapp über oder unter 4000 Punkten steht, folgt damit nur der Vorlage, die die Unternehmer mit dem rekordverdächtig niedrigen Ifo-Index gegeben …

weiter....

Aktienmarkt: Im Griff des Bären

Die Handelswoche hat mit einem Paukenschlag geendet: Die Aktienmärkte sind zeitweise unter erheblichen Verkaufsdruck geraten. Viele Indizes sackten unter die bisherigen Tiefstände im Rahmen der Krise ab. Der EuroStoxx 50 sank auf den niedrigsten Stand seit fünf Jahren. Der Dax schneidet bislang noch etwas besser ab. Er gab am Freitag …

weiter....

Angst an der Börse

Wäre die Börse ein Ort, an dem sich alle Spieler rational verhalten, könnte man die Kursentwicklung voraussehen. Aber das ist Wunschdenken. Der Aktienmarkt wird auch von Angst regiert, und Investoren, die nicht die letzten Ratten auf dem sinkenden Schiff sein wollen, verkaufen stets nach dem Motto: Rette sich, wer kann. …

weiter....