Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Akku

Themen - Archiv: Akku

Tipps für eine lange Akku-Nutzungsdauer

Das Handy begleitet viele Besitzer fast Tag und Nacht. Der Akku rückt nur dann in den Fokus, wenn er zur falschen Zeit leer ist oder seine Leistung dramatisch nachlässt. Ein paar einfache Faustregeln können wesentlich zur Sicherheit und Lebensdauer der kleinen Energiezentrale beitragen. TÜV SÜD-Experte Robert Hausladen hat Tipps für …

weiter....

Günstige Notebooks gut für Einsteiger

Um im Internet zu surfen, für Büroarbeiten oder für die Bearbeitung von Fotos muss es kein teurer Computer sein. Günstige Einsteiger-Notebooks bieten genug Rechenleistung und die nötige Ausstattung. Das ergab ein Test der Fachzeitschrift COMPUTERBILD von acht 15,6-Zoll-Notebooks in der Preisklasse um 400 Euro. Wer sich ein günstiges Einsteiger-Notebook kaufen …

weiter....

Die Wahl der richtigen Digitalkamera

Wer sich eine neue Kamera angeschafft hat, muss vielleicht im Nachhinein feststellen, dass sie nicht seinen Erwartungen entspricht. Damit sich nach dem Kauf kein Frust einstellt, sollten sich Kunden vorab beraten lassen oder eingehend informieren. Das Online-Kaufhaus shopping.de gibt Hinweise für die Wahl der optimalen Digitalkamera. Digitalkamera ist nicht gleich …

weiter....

Gummistiefel erzeugen Strom

Wer häufig auf Festivals unterwegs ist kennt das Problem: Die Stromzufuhr auf den Campingplätzen ist begrenzt und gerade in dem Moment, in dem man Freunde oder Familie daheim an der Stimmung vor Ort teilhaben lassen möchte, verabschiedet sich der Handyakku. Das Verbraucherportal preisvergleich.de präsentiert eine bahnbrechende und witzige Möglichkeit, stets …

weiter....

So übersteht das Handy den Sommer unbeschadet

Wer sein Handy liebt, der hüllt es ein, hält es von Wasser fern und lässt es nicht in der Hitze schmoren. Ansonsten drohen Funktionsstörungen, Akkuprobleme und im schlimmsten Fall der Totalausfall. Dasselbe gilt auch für weitere Begleiter wie MP3-Player, Notebook oder Digitalkamera. „Besonders am Strand sind Handys vielen Gefahren ausgesetzt: …

weiter....

Netbooks für den beruflichen Einsatz

Der Hype um das iPad verdrängt das Netbook aus dem Fokus der Öffentlichkeit. Zu Unrecht, meint das IT-Profimagazin iX in seiner aktuellen Juni-Ausgabe. Gerade für Profis ist das Netbook eine lohnende Anschaffung, wollen sie beim mobilen Arbeiten doch weder auf eine Tastatur noch auf die sonstigen Vorzüge eines „richtigen Rechners“ …

weiter....

Ersatzakkus für Notebooks im Test

Wenn nach zwei, drei Jahren das Notebook nur noch halb so lange läuft, braucht man bald einen neuen Akku. Statt teure Originale bei den Herstellern zu kaufen, kann man bis zu zwei Drittel des Preises mit günstigen Nachbauten sparen. Im Test des Computermagazins c’t haben sich die billigen Ersatzakkus bewährt. …

weiter....

Nachfrage nach E-Bikes steigt stetig

Wer ohne große Anstrengung mit einem Drahtesel unterwegs sein möchte, für den ist ein E-Bike eine echte Alternative. So verzeichnet beispielsweise Auto Teile Unger eine immer größere Nachfrage nach den bequemen Elektro-Fahrrädern – und das sowohl in den Filialen der Werkstattkette als auch im Onlineshop. Was ist ausschlaggebend dafür, sich …

weiter....

LED-Fluchtweg-Leuchten

Der Vorteil der LED-Notbeleuchtungen gegenüber anderen mit Leuchtstoffröhren oder Glühbirnen als Leuchtmittel ist die sehr lange Haltbarkeit der LEDs von durchschnittlich 50.000 Betriebsstunden bei sehr geringem Stromverbrauch von nur 5 Watt Auch die unkomplizierte Montage, der leichte Akkuwechsel und das zeitlose Design zeichnen diese neuen LED-Notleuchten aus. Die LED-Notleuchten gibt …

weiter....

Große Unterschiede bei Akkulaufzeiten von Netbooks

Ob im Café oder im Zugabteil – Netbook-Besitzer sind heute fast überall anzutreffen. Kein Wunder, denn die Mini-Notebooks wiegen nur wenig mehr als ein Kilogramm, passen in jede Umhängetasche und lassen sich deshalb sehr bequem überallhin mitnehmen. Dafür ist der Bildschirm kleiner als bei klassischen Notebooks, und es fehlt ein …

weiter....