Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Abwehrkräfte

Themen - Archiv: Abwehrkräfte

Wohltuende Wärme, altbewährte Entspannungstherapien

Wärme ist gesund für den Menschen. Eine höhere Körpertemperatur steigert die Abwehrkräfte, fördert die Durchblutung und entspannt die Muskeln. Die Wärmetherapie ist eine der ältesten Behandlungsmethoden der Welt. Das Nachrichtenportal news.de berichtet über die vielfältigen Anwendungsformen des altbewährten Heilmittels. Mit einer Wärmetherapie können Verspannungen gelockert und Schmerzen gelindert werden. Besonders …

weiter....

Vitamine A und D powern die Abwehrkräfte

Vitamine sind für ein funktionierendes Immmunsystem unerlässlich: Allen voran die Vitamine A und D, die für starke Abwehrkräfte gegen unliebsame Infekte sorgen. Um so wichtiger ist eine optimale Versorgung mit den beiden Mikronährstoffen. Darauf haben führende Wissenschaftler beim jüngsten Hohenheimer Ernährungsgespräch an der Universität Stuttgart-Hohenheim hingewiesen. Zugleich äußerten sie nachdrückliche …

weiter....

Fit in den Frühling

Der Frühling naht. Jetzt gilt es, wieder fit und frisch zu werden. Insbesondere gegen Ende der Winterzeit lassen die Abwehrkräfte oft nach. Darüber hinaus überschätzt man leicht die ersten warmen Sonnenstrahlen. Daher auf vitaminreiche Kost und warme Kleidung achten. Hat es einen erwischt, viel Ruhe gönnen und viel trinken (am …

weiter....

Stutenmilch – ein historischer Geheimtipp von der Alb

Die ägyptische Königin Cleopatra badete darin, die alten Chinesen und mächtige Mongolenclans tranken sie, Homer berichtete davon und russische Mediziner erkannten schon vor Jahren ihre Heilwirkung: Stutenmilch. Durchaus aktuell ist die bereits vor Jahrhunderten hoch geschätzte Stutenmilch. Heutzutage kann man das gesundheits- und vor allem schönheitsfördernde Elixier von der Schwäbischen …

weiter....

Schnupfen und Schnee ade: Die Top 5 zur Stärkung der Abwehrkraft

Wenn um einen herum nur Schnupfnasen sitzen und Regen und Schnee für kalte Füße sorgen, braucht man eine starke Immunabwehr um gesund und fit zu bleiben. Fünf einfache Tipps – von Wechselduschen über gute Laune bis hin zur gesunden Ernährung helfen die Abwehrkraft nachhaltig zu stärken. 1. Bewegung im Freien: …

weiter....

Wechselduschen stärken die Abwehrkräfte

Um der aktuellen Kältewelle zu trotzen, sollte man die körpereigenen Abwehrkräfte stärken. „Auch wenn es Überwindung kostet: Wechselduschen oder Kneippkuren kurbeln die Abwehrkräfte an“, so Dr. Ulrich Krötsch, Präsident der Bundesapothekerkammer. „Das kalte Wasser nutzt aber nur, wenn der Körper vorher warm ist. Wer schon friert, erhöht durch Kneipp-Anwendungen sein …

weiter....