Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: abnehmen

Themen - Archiv: abnehmen

Zwiebeln können Übergewicht verhindern

Zwiebeln sind nicht nur sehr gesund, sie können sogar Übergewicht verhindern. Das berichtet das Frauen-Lifestylemagazin „Women’s Health“ unter Berufung auf eine aktuelle wissenschaftliche Studie durch „The Journal of Nutrition“ aus den USA. Danach hemmen Zwiebeln Entzündungen im Körper, die insbesondere durch fettige und ungesunde Nahrungsmittel entstehen und Übergewicht begünstigen. Verantwortlich …

weiter....

Ganz einfach schlank

Die schlechte Nachricht zuerst. Wenn Sie abnehmen wollen, gibt es keine Zauberformel, sondern das klappt nur, wenn Sie tatsächlich weniger essen. Und jetzt die gute Nachricht. Wenn Sie ein paar wirkungsvolle Tipps befolgen, geht das Abnehmen ganz einfach, schreibt das Apothekenmagazin „Diabetes Ratgeber“. Chefredakteur Dr. Andreas Baum erzählt Ihnen auch …

weiter....

Friss-die-Hälfte-Methode ist häufigster Abnehmtrick

Kein umständliches Kochen, keine Spezialprodukte, kein täglicher Fitnessstudiobesuch – wenn es ums Abnehmen geht, stehen die Deutschen auf die wohl simpelste Methode: Sie essen einfach weniger. Bei einer repräsentativen Umfrage im Auftrag der „Apotheken Umschau“ landete die sogenannte FdH-Kur („Friss die Hälfte“) auf Platz 1 der häufigsten Methoden zur Gewichtsreduktion. …

weiter....

Er kämpft, sie will schlanker werden

Männer, die sich mindestens einmal im Monat sportlich betätigen, verfolgen zum Teil ganz andere Ziele als regelmäßig aktive Frauen. Das zeigte eine repräsentative Umfrage des Gesundheitsmagazins „HausArzt-PatientenMagazin“. Demnach verspüren Männer deutlich häufiger (22,9 Prozent) Freude am sportlichen Wettkampf und Erfolg als Frauen (10,3 Prozent). Ebenso oft geben sportlich aktive Männer …

weiter....

Auf- und Ab des Körpergewichts vermeiden

Wissen Sie was ein Jo-Jo ist? Genau, diese beiden kleinen Scheiben, die in der Mitte miteinander verbunden sind und die man an einem Band immer rauf und runter sausen lässt. Ähnlich geht es den vielen Menschen, die eine Diät nach der anderen machen, dabei auch gut abnehmen, aber hinterher flott …

weiter....

Abnehmen ohne Heißhunger

Wer an den Feiertagen ein paar Pfunde zugenommen hat und sie wieder verlieren möchte, muss nicht unbedingt hungern. Marianne Rudischer, Ernährungsmedizinische Beraterin bei der BARMER GEK, verrät ein paar einfache Tipps, mit denen das Abnehmen leichter fällt – und das Essen trotzdem noch schmeckt. Kleine Zwischenmahlzeiten verhindern Heißhungerattacken Eine klare …

weiter....

Sport ist keine Garantie fürs Abnehmen

Wer überschüssige Pfunde abbauen möchte, sollte nicht allein auf mehr Sport setzen, sondern auch seine Essgewohnheiten ändern. Das Magazin Reader’s Digest zeigt in seiner Oktober-Ausgabe auf, wie man in Form bleiben kann und welche vermeintlichen Irrtümer es beim Thema Fitness gibt. So wären 40 Minuten Bahnenziehen im Schwimmbad nötig, damit …

weiter....

Abnehmen im Schlaf und andere Diätlügen

Schlank im Schlaf oder Abnehmen im Schlaf sind zwar tolle Slogans, aber einer ernährungswissenschaftlichen Prüfung halten sie nicht stand, informiert heute Medizinjournalist Sven-David Müller. Wer abnehmen möchte, braucht eine negative Energiebilanz. Wenn der Körper weniger Kalorien über die Nahrung zugeführt erhält als er verbraucht, baut der Organismus Masse ab. Übergewicht …

weiter....

Genuss statt Frust: Abnehmen mit Schokolade

Schokolade macht glücklich. Schokolade entspannt. Schokolade verführt, betört die Sinne, schenkt wunderbare Augenblicke. Warum also auf sie verzichten? Gerade wenn man seinen Körper in Form bringen möchte, sollte man sich die süßen Momente nicht verwehren. Denn Verzicht bringt Frust, und den können wir nun gar nicht brauchen, wenn wir unseren …

weiter....

Kein Frühstück?

Wer auf das Frühstück verzichtet, um abzunehmen, erreicht meist das genaue Gegenteil (Foto: ABDA/News-Reporter) Das Frühstück gilt gemeinhin als die wichtigste Mahlzeit des Tages. Dennoch verzichtet fast jeder zehnte Deutsche komplett auf das Frühstück – bei den Frauen acht Prozent und bei den Männern elf Prozent. Das ergab eine aktuelle …

weiter....