Werbeanzeige
Home / Gesundheit-Fitness / Ernährung / Süße Gefäßkiller
Werbeanzeige

Süße Gefäßkiller

In industriell hergestellten Lebensmitteln stecken oft kalorienhaltige Süßungsmittel wie Fruktose-Glukose-Sirup. Diese beeinflussen die Blutfettwerte ungünstig und erhöhen damit das Risiko für Herz-Kreislauf-Krankheiten, berichtet die „Apotheken Umschau“. Aus einer US-Studie mit 6000 Teilnehmern gehe hervor, dass Menschen, die mehr als zehn Prozent ihrer Kalorien über solche Süßungsmittel aufnehmen, besonders gefährdet seien. Alarmierend für die USA: Dort stammen im Schnitt 16 Prozent der Nahrungskalorien von diesen verführerischen Zutaten.

P2News/Apotheken Umschau

Werbeanzeige

Check Also

Abwehrstark ins Frühjahr

Im langen Winter hat das Immunsystem Schwerstarbeit geleistet. Mit den ersten wärmeren Sonnenstrahlen braucht es …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.