Werbeanzeige
Home / Wissen / Gut zu wissen / Stromfresser Gefriertruhen
Werbeanzeige

Stromfresser Gefriertruhen

Gefriertruhen in deutschen Haushalten sind im Schnitt 17 Jahre alt, Kühlschränke 14 Jahre. „Pro Jahr verbraucht ein Altgerät bis zu 80 Euro mehr Strom als ein modernes. Ein Neukauf rechnet sich deshalb“, erklärt der Energieberater Klaus Röthele vom Energie- und Umweltzentrum Allgäu im Apothekenmagazin „Senioren Ratgeber“. Viele Geräte seien auch zu groß, etwa weil die Kinder aus dem Haus sind oder der Partner verstorben. „Ein neues, kleineres Modell könnte sich also doppelt lohnen“, regt Röthele an. Sparsam seien Geräte der Klasse A. Tragen sie ein A++, sind sie im Vergleich dazu im Unterhalt etwa um die Hälfte günstiger. „Ein B- oder C-Gerät, das im Laden als Schnäppchen angepriesen wird, erweist sich im Betrieb als Groschen grab“, so der Experte.

P2News/Senioren Ratgeber

Werbeanzeige

Check Also

Das Gehirn und unser Gedächtnis

Wie merkt sich das Gehirn wichtige Dinge? Der genaue Ablauf im Gehirn ist immer noch …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.