Werbeanzeige
Home / Wissen / Gut zu wissen / Strandortvorteil Berlin
Werbeanzeige

Strandortvorteil Berlin

Strandbars sind besonders in Berlin sowohl für Einheimische als auch Touristen der absolute Hit. Das Online-Reisebüro ab-in-den-urlaub.de stellt die hippesten Plätze an der Spree vor, an denen so richtiges Urlaubsgefühl aufkommt.

Wer Sand in den Sandalen scheut, sollte Stadtstrände meiden. Alle anderen, die im Sommer Urlaub in Berlin machen, werden an den Strandbars wohl nicht vorbeikommen. Die Publikumsmagnete der Spreemetropole sind beispielsweise das Badeschiff vor der Veranstaltungshalle Arena am Osthafen. Ein beheiztes Bassin in der Spree lockt hier die Gäste an. Als Favorit wird die Bar 25 gehandelt. Auf dem Open-Air-Gelände am Spreeufer wird ausgelassen zu den Beats der Technomusik gefeiert und getanzt. Die große Diskokugel, die vom Baum herunter hängt gibt der Location den letzten Schliff.

Beim Kiki Blofeld dient ein altes Bootshaus der NVA-Truppen als Terrasse und innen als Club. Das Gelände auf ehemaligem DDR-Boden bietet mit Blick auf den Fernsehturm fast schon Postkartenromantik. In der Köpenicker Straße sorgen elektronische Klänge für Feierlaune unter den Gästen. Zur Fußball-Weltmeisterschaft werden dort auch die Spiele über Großleinwände übertragen.Hauptstädtscher Schick herrscht im Attitüde vor. Gleich hinter der alten East-Side-Gallery warten weiß gedeckte Gartentische am mit Sand aufgefüllten Flussufer auf die Gäste. Für jeden Geschmack sollte also etwas dabei sei, sodass auch in einer Großstadt exotische Urlaubsstimmung aufkommt.

P2News/unister

Werbeanzeige

Check Also

Das Gehirn und unser Gedächtnis

Wie merkt sich das Gehirn wichtige Dinge? Der genaue Ablauf im Gehirn ist immer noch …

Ein Kommentar

  1. Pingback: Journalistenlounge | Blog | Strandortvorteil Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.