Werbeanzeige
Home / Wirtschaft und Finanzen / Konjunktur / Deutschland / Staatsverschuldung beunruhigt die Deutschen
Werbeanzeige

Staatsverschuldung beunruhigt die Deutschen

Die hohe Staatsverschuldung versetzt die Deutschen in Sorge. 84 Prozent gaben in einer Umfrage des Hamburger Magazins stern an, die staatlichen Verbindlichkeiten bereiteten ihnen Sorgen. 44 Prozent der Befragten machen sich „große Sorgen“, 40 Prozent „etwas Sorgen“. 15 Prozent sehen in der Staatsverschuldung dagegen keinen Anlass zur Beunruhigung.

Vergleichsweise gelassen sehen die Unionswähler die Verschuldung des Bundes. 35 Prozent machen sich große, 51 etwas und 13 Prozent gar keine Sorgen.

Datenbasis: 1000 repräsentativ ausgesuchte Bundesbürger am 27. Februar 2009. Statistische Fehlertoleranz: +/- 3 Prozentpunkte,Forsa-Institut, Berlin. Auftraggeber: stern.

P2News

Werbeanzeige

Check Also

21,7 % mehr genehmigte Wohnungen im Jahr 2011

Im Jahr 2011 wurde in Deutschland der Bau von 228 400 Wohnungen genehmigt. Wie das …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.