Werbeanzeige
Home / Politik / Politik Deutschland / Sparkassen-Kredite teurer?
Werbeanzeige

Sparkassen-Kredite teurer?

“Welche Auswirkungen hat die Krise der BayernLB auf die
bayerischen Sparkassen?” fragt Dr. Franz X. Kirschner, Finanz- und
Steuerexperte der FDP Bayern aus Passau. Die Verwaltungsräte der
Sparkassen sollen Auskunft über den entstandenen Schaden geben.

Es stellt sich laut Kirschner die Frage, ob sich die Kredite für
Verbraucher und unternehmer wegen der BayernLB-Krise verteuern. Die
BayernLB habe mit den risikoreichen Geschäften auf dem
US-Hypothekenmarkt gegen das Landesbankgesetz verstoßen, wirft Kirschner den
Bankern vor. Die heimischen Sparkassen werden – wie auch schon nach der von der
BayernLB finanzierten Kirch-Pleite – auf
Gewinnausschüttungen verzichten müssen.

“Der mit hochrangigen CSU-Politikern besetzte Verwaltungsrat der
Bayerischen Landesbank hat total versagt”, so Kirschner. “Wir können
alle nur hoffen, dass sich der zu erwartende Kapitalnachschuss zur
Eigenkapitalsaniereung in Grenzen hält. Eines ist sicher, das Rating der LB
wird schlechter und damit die Kredite zum Nachteil aller teurer.”

Werbeanzeige

Check Also

Annette Schavan: CDU bleibt neugierig auf die Piraten

Die stellvertretende CDU-Chefin Annette Schavan blickt wachsam auf den Erfolg der Piratenpartei. „Gerade das sich …