Werbeanzeige
Home / Auto-Motor-Sport / News & Ratgeber / Skoda Octavia gewinnt bei „Beste Autos 2010“
Werbeanzeige

Skoda Octavia gewinnt bei „Beste Autos 2010“

Alle fünf Modellreihen aus dem Hause Skoda punkteten bei der diesjährigen Leserwahl „Beste Autos 2010“ von „auto motor und sport“. Mit 25,4 Prozent der Stimmen belegte der Skoda Octavia in der Kategorie „Mittelklasse/Import“ den ersten Platz und verwies seinen Verfolger Alfa Romeo 159 klar auf Platz zwei.

Mit ihren jeweils zweiten Plätzen überzeugten aber auch die Skoda-Modelle Roomster, Superb und Fabia ihre kritischen Bewerter. Dabei fehlten dem Roomster nur 0,3 Prozent zum Erfolg, der sich mit 13,6 Prozent in der Kategorie „Van“ knapp geschlagen geben musste. Der Superb erhielt ein Viertel aller Stimmen in der Kategorie „Obere Mittelklasse/Import“. Für den Fabia, Deutschlands meistverkauftes Importmodell 2009, stimmten 12,6 Prozent in der Kategorie „Kleinwagen/Import“. In der Kategorie „Geländewagen/Import“ erzielte der Skoda Yeti mit 8,7 Prozent der Stimmen den dritten Platz.

Das Automagazin verlieh bereits zum 34. Mal den begehrten Preis. Knapp 98.000 Leser kürten dieses Jahr ihre Favoriten in jeweils zehn Klassen der Gesamt- bzw. Importwertung.

P2News/auto-reporter

Werbeanzeige

Check Also

Steuerbefreiung für Elektroautos als Kaufanreiz nicht ausreichend

Anlässlich des Tags der Umwelt befragte das Internet-Portal AutoScout24 seine Nutzer zur aktuellen Debatte um …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.