Werbeanzeige
Home / Gesundheit-Fitness / Gesundheit / Sicherer Schutz vor den Plagegeistern
Werbeanzeige

Sicherer Schutz vor den Plagegeistern

Der Sommer steht vor der Tür und lockt viele Menschen ins Freie. Wenn die Tage länger und wärmer werden, freuen sich viele auf gemütliche Grillabende oder Besuche im Biergarten. Allerdings werden auch die Insekten wieder aktiv und so werden lästige Stechmücken an milden Sommerabenden oft zur Plage. Das Online-Kaufhaus shopping.de zeigt, welche Mittel die Spaßbremsen wirksam fern halten.

Nicht alle Mückenschutzmittel, von Fachleuten Repellent genannt, halten, was der Name verspricht. Die Stiftung Warentest hat verschiedene Insektenschutzmittel getestet, und kam zu dem Ergebnis, dass nicht alle Repellents gleich gut gegen die verschiedenen Mückenarten schützen. Gegen die in Deutschland beheimateten Hausmücken erzielten die meisten Mückenmittel ein „sehr gut“ bis „gut“, so dass zumindest am heimischen Badesee oder im eigenen Garten ausreichender Schutz geboten wird. Bei Reisen ins Ausland ist jedoch Achtung geboten. Da die in den Tropen, Subtropen und Südeuropa vorkommenden Mückenarten gefährliche Viruserkrankungen übertragen können, sollte ein gutes Insektenschutzmittel auch die gefährlicheren Gelbfiebermücken und Malariamücken über mehrere Stunden zuverlässig fernhalten. Gerade beim Schutz vor solchen Mücken stießen viele getesteten Mittel an ihre Grenzen. Bei Stiftung Warentest erreichte nur jedes dritte Repellent ein „sehr gut“ bis „gut“ beim Schutz gegen die Gelbfiebermücke.

Um durch Mücken übertragene Erkrankungen zu vermeiden, lohnt sich vor geplanten Auslandsreisen auch ein Blick auf die Inhaltsstoffe. Insektenschutzmittel mit den Wirkstoffen Diethyltoluamid (kurz DEET) oder Icaridin erzielten in der Studie die besten Schutzergebnisse.

P2News/unister

Werbeanzeige

Check Also

Abwehrstark ins Frühjahr

Im langen Winter hat das Immunsystem Schwerstarbeit geleistet. Mit den ersten wärmeren Sonnenstrahlen braucht es …

Ein Kommentar

  1. Pingback: Journalistenlounge | Blog | Sicherer Schutz vor den Plagegeistern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.