Werbeanzeige
Home / Auto-Motor-Sport / Auto / Marken / SEAT / SEAT News / SEAT Exeo, mehr als nur das Firmenauto des Jahres 2009
Werbeanzeige

SEAT Exeo, mehr als nur das Firmenauto des Jahres 2009

Seat verschwendet keine Zeit und erweitert seinen Exeo-Bereich. Direkt nach der Limousine folgt die Kombiversion, der SEAT Exeo ST. Geräumig, elegant, flexibel – gerade im Mittelklasse-Segment sind Kombi-Modelle besonders wichtig: Nicht nur als Flottenfahrzeuge und Firmenwagen, sondern auch als komfortabler Familientransporter.

Genauso wie die Limo basiert der Exeo-Kombi auf der Plattform des alten Audi A4, aber auch der Exeo-Kombi weiß zu gefallen! Der Exeo ST hat eine mit 4.666 Millimeter etwas längere Karosserie und ein 442 Liter Kofferraumvolumen, das durch Umklappen der Rücksitzlehnen auf 1.354 Liter erweitert werden kann. Ein weiteres Erkennungsmerkmal ist die Dachreling, die sich beim Transport von grossen Gepäckstücken als äusserst praktisch erweist.

Pure Muskelkraft. Der 200 PS starke Benzindirekteinspritzer überzeugt mit souveränem Antritt.

Angetrieben wird die Basisversion von einem Vierzylinder-Benziner mit 75 kW oder 102 PS. Alternativ stehen Benziner mit 110 kW / 150 PS und 147 kW / 200 PS zur Verfügung sowie Dieselmodelle mit 88 kW / 120 PS, 105 kW / 143 PS und 125 kW / 170 PS.
Alle Aggregate werden mit einem 6-Gang-Handschaltgetriebe kombiniert und erfüllen die Euro-5-Abgasnorm. Für die Top-Motorisierung – den 2.0 TSI – wird SEAT noch vor Jahresende zusätzlich eine stufenlose Multitronic (Automatik-Getriebe) anbieten.

Die Common-Rail Dieselmotoren verzeichnen einen geringeren Verbrauch als herkömmliche Dieselmotoren und sind zudem leiser und umweltfreundlicher.

Untermalt vom dezenten Sound des Doppelauspuffs kommt im 2.0 TSI viel Fahrfreude auf. Die Lenkung ist präzise, das Fahrwerk straff, ohne Abstriche beim Komfort. Bei beiden Achsen des neuen Exeo kommen Mehrlenker-Systeme zum Einsatz, die für optimalen Komfort, aber auch sensibles Ansprechverhalten und sportliches Handling sorgen.

Der SEAT Exeo ST besitzt auch clevere Details, so hat das Glas-Schiebe-Dach eine Solarzellentechnologie, dass das Belüftungssystem mit Strom versorgt. Ein Luftgütesensor überwacht permanent die Luftqualität und öffnet oder schließt die Lufteinlässe für die Außenluft.
Der Fahrersitz ist fünffach verstellbar und speichert die Sitzpositionen von bis zu vier Fahrern.

Weitere zahlreiche Sonderausstattungen ergänzen das Angebot. Darunter Sechs Airbags serienmäßig, ein Navigationssystem der neuesten Generation, ein Multimedia-System mit zahlreichen Funktionen und Anschlussmöglichkeiten (MP3, iPod®, USB, Bluetooth).

Die richtige Wahl für zukünftige Abenteuer. Der SEAT Exeo ST vereint Qualität, Technologie, Dynamik und Sportlichkeit. Eben der perfekte Reisebegleiter. Darüber hinaus hat er aber noch mehr zu bieten: so ist er mit den Annehmlichkeiten, dem Komfort und der Sicherheit ausgestattet, die man sich von einem Fahrzeug seiner Klasse wünscht. Eine breite Auswahl an Lackfarben und edlen Designs im Innenraum runden das Gesamtbild ab.

Überzeugen Sie sich selbst >>> Mehr SEAT Exeo

Der Kombi ist ab sofort in Deutschland bestellbar. Die Preise beginnen bei 23.290 Euro. Bereits im Preis enthalten sind ESP, Klimaautomatik und ein Audiosystem.

P2News

Werbeanzeige

Check Also

SEAT Exeo mit mehr Platz

Neben dem neuen Alhambra zeigt SEAT in Paris die jüngsten Entwicklungen der Exeo Baureihe. Durch …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.