Werbeanzeige
Home / Auto-Motor-Sport / Auto / Marken / SEAT / Seat Alhambra – Modellprogramm und Ausstattung: Alhambra auf Maß geschneidert
Werbeanzeige

Seat Alhambra – Modellprogramm und Ausstattung: Alhambra auf Maß geschneidert

Alhambra auf Maß geschneidert

Mit fünf modernen Triebwerken, wahlweise Sechs-Ganggetriebe, 4-Stufen-Automatik oder 5-Stufen-Tiptronic, Front- oder Allradantrieb sowie den Ausstattungslinien „Reference” und „Sport” umfasst das Alhambra-Programm insgesamt 15 Modellvarianten, die neben einer gehobenen Sicherheitsausstattung mit zahlreichen Komfort- und Funktionselementen den hohen Anspruch der Großraumlimousine unterstreichen.ReferenceSo tritt bereits die Basisausführung „Reference” mit lackierten Stoßfängern und Türgriffen sowie einer serienmäßigen Dachreling an. Zur Innenausstattung des Modells gehören unter anderem Vordersitze mit Armlehnen und Stautaschen, eine Klimaanlage, elektrische Fensterheber vorn mit Automatik- und Sicherheitsschaltung (hinten optional), eine Zentralverriegelung mit Fernbedienung, ein Audiosystem mit zehn Lautsprechern sowie fünf Lese- und zwei großen Innenleuchten.Sport

Wie die Bezeichnung „Sport” verrät, bietet die zweite Alhambra-Modellvariante Fahrspaß pur. Von außen sind die Sport-Modelle auf den ersten Blick an den Leichtmetallrädern, Nebelscheinwerfern, seitlichen Blinkleuchten in weiß sowie den abgedunkelten Scheiben hinten (ab B-Säule) zu erkennen. Das Interieur bietet Feinheiten wie Dekoreinlagen im Design „Dark Carbon“ an den Türen und der Instrumententafel, Klapptische hinter den Vordersitzen sowie elektrische Fensterheber vorn. Hinzu kommen Details wie eine Klimaanlage und ein Audiosystem mit zehn Lautsprechern. Für ein sportives Cockpit-Ambiente sorgen Lederbezüge an Vierspeichen-Lenkrad, Schalt- und Handbremshebel. Ein Sportfahrwerk sowie speziell konturierte Sitze garantieren agile Handlingeigenschaften und optimale Körperführung.

Sonderausstattungen

Interessante Ausstattungs-Zusatzpakete geben darüber hinaus die Möglichkeit, den Alhambra zusätzlich aufzuwerten. So kombiniert beispielsweise das Paket „Technik” die Elemente Geschwindigkeitsregler, Einparkhilfe und Bordcomputer. Das „Elektrik-Paket“ bietet elektrisch verstell- und anklappbare sowie beheizbare Außenspiegel, elektrische Fensterheber hinten einschließlich elektrischer Öffnung der Seitenscheiben hinten.

Die Vielzahl hochwertiger Einzeloptionen erlaubt einen beliebigen Ausbau der Alhambra-Ausstattung. Verfügbar sind Elemente wie Alarmanlage, Anhängerkupplung, CD-Wechsler, Klimaautomatik, Doppel-Klimaautomatik für die hinteren Sitze, zusätzliche Sitze (Serie: Fünf Sitze), elektrisches Glasschiebedach, abgedunkelte Scheiben, Kühlbox, Leder- und Leder-/Alcantara-Sitze, Navigationssystem sowie Xenon-Scheinwerfer.

Werbeanzeige

Check Also

Seat Leon: AUFREGEND-SPORTLICH

Mit dem neuen Leon präsentiert SEAT bereits das dritte Modell seiner neuen Fahrzeug-Generation, die mit …