Werbeanzeige
Home / Gesundheit-Fitness / Ernährung / Rezepte / Putenrezepte für Eilige
Werbeanzeige

Putenrezepte für Eilige

Gebratene Putenbrust in Meerrettichkruste ist schnell zubereitet und schmeckt einfach unwiderstehlich

Wer berufstätig ist oder aus anderen Gründen wenig Zeit zum Kochen hat, für den ist die „Schnelle Küche“ ideal, um rasch ein leckeres, aber dennoch ausgewogenes Essen auf den Tisch zu zaubern. Dass auch abseits von komplizierten Menüs Kreativität und Raffinesse nicht zu kurz kommen, zeigen Rezepte mit Putenfleisch, die mit wenigen weiteren Zutaten einen ganz besonderen Genuss bescheren. Und noch ein Vorteil: Wenn nicht aufwendig gekocht wird, dann hält sich auch meist der Abwasch in Grenzen – und der Feierabend kann kommen!

Ein tolles Beispiel dafür, dass ein schnelles Gericht sowohl schön anzusehen als auch raffiniert und lecker sein kann, ist das Putenfilet, das eine köstliche Kruste aus Butter, Meerrettich und Semmelbröseln bekommt und nach dem Backen auf Kartoffelpüree serviert wird. Knusprig sind auch die Putensteaks in würziger Käse-Ei-Hülle, die besonders gut mit einer fruchtig-scharfen Tomatensalsa harmonieren. Wer Pasta liebt, lernt mit Makkaroni mit Pute, Austernpilzen und Champignons in feiner Sahnesauce eine leckere Alternative zur gewöhnlichen Tomatensoße kennen, und das schnelle Putenfrikassee-Rezept lässt sich ebenso wie mit Zartweizen auch mit Reis, Gnocchi oder Baguette genießen. Ein leichtes Gericht für den Feierabend ist das mit Schinken, Käse und Tomaten gefüllte Putenschnitzel auf Zucchini-Zwiebel-Gemüse.

Beim Einkauf von Putenfleisch sollte auf das Etikett auf der Verpackung geachtet werden: Denn dort gibt der freiwillige Herkunftsnachweis DDD auf einen Blick Auskunft darüber, dass die Pute in Deutschland geschlüpft ist, in bäuerlichen Betrieben kontrolliert aufgezogen und unter strengen Hygienestandards geschlachtet und verarbeitet wurde.

P2News/News-Reporter

Werbeanzeige

Check Also

Die Soße bestimmt den Wein

Die Wahl des passenden Weines kann ein Essen erst so richtig rund machen. Für viele …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.