Werbeanzeige
Home / Gesundheit-Fitness / Reisen / Ruhige Tage im Waldecker Land: Kurzurlaub für Karnevalsflüchtlinge
Werbeanzeige

Ruhige Tage im Waldecker Land: Kurzurlaub für Karnevalsflüchtlinge

Nicht jeder ist ein begeisterter Jeck, der in der närrischen Zeit jede Karnevalssitzung mitnimmt, der keine Schunkelpartie auslässt und am Rosenmontag zur Höchstform aufläuft. Viele Menschen flüchten regelrecht vor dem Trubel und Lärm in den Karnevalshochburgen und nutzen die freien Tage für einen Kurzurlaub in die Beschaulichkeit und Ruhe des Waldecker Landes. Zwar steigt auch hier die ein oder andere kleine Faschingsparty, aber von riesigen Menschenaufläufen bleibt Hessens beliebteste Ferienregion verschont.

Auch in diesem Jahr bieten wieder etliche Hoteliers Pauschalangebote für Ruhesuchende in der närrischen Zeit. Unter dem Motto „Karneval ade – lieber an den Edersee“ gibt es rund um den großen Stausee viele verschiedene Angebote.

So lädt beispielsweise das Ferienhotel „Seeschlösschen“ in Waldeck am Edersee mit herrlichem Blick zum See vom 20. bis 28. Februar zu zwei Übernachtungen mit Frühstücksbuffet und Halbpension, einem Saunaabend und der freien Nutzung des Hallenbades für 129 Euro pro Person im Doppelzimmer mit Balkon ein.

Das gemütliche Haus mit 52 Betten bietet neben Sauna, Schwimmbad und Solarium ebenfalls Wellness-Behandlungen im Beauty-Studio „Harmonie“, einen Kinderspielplatz, einen Tischtennisraum sowie einen Fahrradverleih

Wer etwas länger und mit der ganzen Familie am Edersee bleiben möchte, kann ein Arrangement in einer Ferienwohnung ebenfalls im Ferienhotel „Seeschlösschen“ buchen. Sechs Übernachtungen in einer Ferienwohnung bis vier Personen kosten beispielsweise 474 Euro inklusive Bettwäsche, Handtücher, Brötchenservice, Hallenbadnutzung, Endreinigung und Energiekosten.

Oberhalb des Edersees, mit atemberaubendem Blick auf Schloss Waldeck, befindet sich das „Ringhotel Roggenland“. Auch hier sind alle genau richtig, die den Karnevalshochburgen entkommen wollen. Neben den Sehenswürdigkeiten Schloss Waldeck, Edersee mit Sperrmauer oder dem Wildpark lohnen sich auch kurze Ausflüge in die Residenzstadt Bad Arolsen, die Domstadt Fritzlar oder die Kurstadt Bad Wildungen. Massagetermine können in der hauseigenen Beautyfarm „Oasis“ gebucht werden, bei frostfreiem Wetter ist der 18-Loch-Golfplatz mit Sommergrüns geöffnet.

Das Angebot für Karnevalsmuffel beinhaltet drei Übernachtungen im Komfortzimmer, Waldecker Frühstücksbüffet, an jedem Abend ein drei-Gang-Wahlmenü, eine Flasche begleitenden Wein, an einem Nachmittag Kaffee und Kuchen sowie die Benutzung der Badelandschaft mit Pool, Sauna, Dampfbad. Der Preis pro Person beträgt hierfür im Komfort-Doppelzimmer 226 Euro (Verlängerungstag 70 Euro) und im High Class Zimmer 262 Euro (Verlängerungstag 82 Euro. Gebucht werden kann dieses Angebot vom 19. Februar bis 25. Februar.

Für seine abwechslungsreichen Pauschalangebote ist das Waldecker Land aber nicht nur während der Faschingstage bekannt. Zu jeder Jahreszeit locken viele verschiedene Arrangements, die garantiert jeden Geschmack treffen. Im Frühjahr und Herbst sind es vor allem die Wanderpauschalen, die sich wachsender Beliebtheit erfreuen, im Sommer ist es der Wassersport, und das ganze Jahr über fühlen sich Gäste bei den zahlreichen Wellness-Angeboten rundherum wohl.

Touristik Service Waldeck-Ederbergland GmbH

P2News

Werbeanzeige

Check Also

Die schönsten Fahrradtouren kompakt

Schöne Sommer-Radtouren, die auch kulturell und landschaftlich etwas bieten, hat der ADAC aus seinen „TourBooks …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.