Werbeanzeige
Home / Auto-Motor-Sport / DTM / Rising STAR AG sponsort amtierenden DTM-Champion Mattias Ekström
Werbeanzeige

Rising STAR AG sponsort amtierenden DTM-Champion Mattias Ekström

Die Rising STAR AG hat das Sponsoring des amtierenden Champions der Deutsche Tourenwagen Masters (DTM), Mattias Ekström, übernommen. Mit dem Sponsoring des auf der Schweizer Seite des Bodensees lebenden Fahrers engagiert sich die Rising STAR AG erneut in ihrer Region. Im vergangenen Jahr hatte das Unternehmen bereits das durch den deutschen Künstler Stefan Szczesny umgesetzte größte Open Air Kunstprojekt des Jahres 2007 „Ein Traum vom irdischen Paradies“ auf der Insel Mainau mit ins Leben gerufen.

Rising STAR möchte mit dem Sponsoring Ekströms dem eigenen Unternehmensslogan „Invest with the best“ Ausdruck verleihen. „Wir investieren mit außergewöhnlichen Managementpartnern, was zu außergewöhnlichen Renditen führt und in den alternativen Anlageklassen Hedgefonds und Private Equity die wichtigste Erfolgsvoraussetzung ist. Mattias Ekström ist ein außergewöhnlicher Fahrer, den seine disziplinierte Vorbereitung und Leidenschaft für den Motorsport zum Titel führte“, begründet Dr. Frank Erhard, CEO der Rising STAR AG, die Kooperation.

Am 13. April wird Ekström auf dem Hockenheimring das erste Rennen der diesjährigen DTM-Saison fahren. Das Logo der Rising STAR AG prangt dann erstmals auf dem Visier seines Helms. Es folgen zehn weitere Rennen in sechs europäischen Ländern, fünf davon in Deutschland.

Von der Kooperation mit dem Audi-Werksfahrer profitieren auch die Geschäftspartner der Rising STAR AG. Im Juli 2008 werden sie auf dem Nürburgring ein Rennwochenende miterleben und die Möglichkeit haben, den Fahrstil Ekströms als Copilot in einem DTM Rennwagen hautnah zu erleben. Dieses Wochenende sowie die Rennen der DTM setzt Rising STAR unter den Slogan „Invest with the best – Drive with the best“.

Quelle: RISING STAR AG

Werbeanzeige

Check Also

Piloten loben die neue Rennversion des Dunlop SP Sport Maxx

Roll-out für die populärste internationale Tourenwagenserie: Im spanischen Valencia absolvierten die Teams von Audi und …