Werbeanzeige
Home / Wirtschaft und Finanzen / Unternehmen / Industrie & Banken / Rettungsaktion der US-Regierung ist wie ein Schlauchboot
Werbeanzeige

Rettungsaktion der US-Regierung ist wie ein Schlauchboot

Deutsche-Bank-Chefvolkswirt Walter: Rettungsaktion der US-Regierung ist wie ein Schlauchboot

Norbert Walter, Chefvolkswirt der Deutsche-Bank-Gruppe, hat die Rettungsaktion der US-Regierung für die Hypothekenbanken Fannie Mae und Freddie Mac mit einem Schlauchboot verglichen. Wenn man sich die Finanzkrise als Schiffbruch auf hoher See vorstelle, „dann sitzen wir seit Sonntag im Schlauchboot“, sagte der Ökonom. Eine endgültige Rettung sei das nicht: „Es dauert noch mehrere Jahre, bis der Baufinanzierungsmarkt in den USA wieder auf festen Beinen steht“, sagte Walter. Auch das Kursfeuerwerk an den Börsen werde sich mit einem „Seufzer der Erleichterung wieder beruhigen“, glaubt Walter. Dennoch rechnet der Volkswirt mit steigenden Kursen. „Es ist viel Liquidität da, die angelegt werden muss.“

Der Tagesspiegel

P2News

Werbeanzeige

Check Also

583 Euro je Tonne importierten Erdöls

Im Jahr 2011 mussten deutsche Importeure für eine Tonne nach Deutschland eingeführten Rohöls im Durchschnitt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.