Werbeanzeige
Home / Auto-Motor-Sport / Auto / Marken / Lotus / Lotus News / Range Extender – chancenreicher Reichweitenstrecker
Werbeanzeige

Range Extender – chancenreicher Reichweitenstrecker

Das Handicap „batteriegetriebener“ Pkws mit Elektromotor – deren meist bescheidene Reichweite – scheint sich per Range Extender ganz beseitigen zu lassen. Auch Lotus Engineering setzt auf die Lösung, an Bord eines E-Autos einen Generator zu betreiben, der sich permanent einer ausreichenden Batterieladung widmet.

Den Antrieb übernimmt ein 1,2-Liter-Dreizlinder-Ottomotor, 56 Kilogramm schwer und 35 kW (47 PS) leistend. Das Strecken der Reichweite dank eines solchen Hilfsaggregates lässt Hoffnung keimen, dass Pkws mit Elektromotor von Autokäufern am Ende schneller akzeptiert werden als zunächst angenommen.

P2News/auto-reporter

Werbeanzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.