Werbeanzeige
Home / Auto-Motor-Sport / Auto / Marken / Opel / Opel News / Opels Vorserien- vom Band gerollt
Werbeanzeige

Opels Vorserien- vom Band gerollt

Das erste Vorserienfahrzeug des Opel Ampera läuft jetzt im nordamerikanischen Warren/Michigan vom Band, weitere Fahrzeuge werden folgen. Sie dienen Tests und der Validierung der Großserienkonstruktion.

Anhand dieser Vorserienfahrzeuge entwickeln die Ingenieure die Bedienelemente und Steuersoftware weiter und passen die gesamte Fahrcharakteristik an. Einigen Ampera ist nur ein kurzes Dasein beschieden; sie müssen in zahlreichen Crash-Tests die Sicherheit und Stabilität ihrer Struktur unter Beweis stellen und sich „opfern“.

„Wir liegen voll im Zeitplan, um Ende nächsten Jahres mit der Produktion für den europäischen Markt zu beginnen“, sagt Andrew Farah, Chefingenieur für den Opel Ampera. Der Verkaufsstart des Ampera ist für Ende 2011 geplant.

Obwohl die ersten Opel Ampera in den USA gefertigt werden, soll die Ampera-Produktion nach Aussagen von Opel-Chef Nick Reilly so schnell wie möglich nach Europa geholt werden. Eine Entscheidung über den genauen Standort steht zwar noch aus, aber in dem betreffenden Werk gäbe es viel Arbeit. Es wäre zugleich auch Produktionsstätte für das oberhalb des kompakten Ampera geplanten Modells und den reinen Elektro-Mini.

P2News/auto-reporter

Werbeanzeige

Check Also

Opels Crossover Antara dynamischer und effizienter

Mit akzentuiertem Außendesign, neuen Motoren, neu abgestimmtem Fahrwerk und einem überarbeiteten Innenraum verbindet der Opel …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.