Werbeanzeige
Home / Entertainment / Musik / Neuvorstellung / Oliver Lawrence – She’s Not Alone
Werbeanzeige

Oliver Lawrence – She’s Not Alone

Oliver Lawrence ist ein ganz außergewöhnlicher Musiker, einer, den man nicht leicht findet. Oliver ist verträumt & introvertiert. Aber wenn er die Bühne betritt, wandelt er sich, öffnet sich & lässt seine Seele sprechen. Kein Wunder, dass Soul die Stimme des 19jährigen Sängers mit ungarischer Herkunft ist. Seine Musik ist voller Energie, Frische & positiver Kraft.

Aufgewachsen in Köln, wechselt Oliver bereits nach kurzer Zeit auf eine englische Schule. Auf der Suche nach seinen Wurzeln zieht Oliver sieben Jahre später nach Budapest, um dort seinen Abschluss zu machen. Die Zeit ist sehr prägend für ihn, das Land, das eigentlich seine Heimat ist, ist ihm oft fremd, Sicherheit findet er dort vor allem in der Musik.

Es ist die amerikanische Singer/Songwriterin Amy Antin aus New York, die bereits 1999 Olivers Talent entdeckt und ihn von da an fördert.

[tab:Making Of] [kaltura-widget uiconfid=“530″ entryid=“bbt0j32idc“ width=“540″ height=“360″ addpermission=“-1″ editpermission=“-1″ /] [tab:Video] [kaltura-widget uiconfid=“530″ entryid=“cszrczv2ts“ width=“540″ height=“360″ addpermission=“-1″ editpermission=“-1″ /] [tab:END]

Er sammelt erste Bühnenerfahrungen, u.a. als Gastsänger der renommierten Soulounge-Tour, aus der schon Soul-Sensationen wie Roger Cicero hervortraten. Sein größter Auftritt bis dato ist die Eröffnungsgala der Fußball-Weltmeisterschaft in München, 2006.

Parallel arbeitet Oliver mit diversen Produzenten, die die Liebe zu seinen großen Vorbildern Stevie Wonder, Bill Withers oder Marvin Gaye teilen, an seinem ganz eigenen musikalischen Stil. Gemeinsam kreieren sie eine musikalische Symbiose aus dem typischen Sound der Motown-Zeit mit dem oftmals urban geprägten, groove-betonten Popsound der Gegenwart.

Nach einer intensiven mehrmonatigen Songwriting-Phase, präsentiert Oliver Lawrence jetzt die erste Single She’s Not Alone, aus seinem Debüt-Album Never Alone, das am 21.05.2010 auf dem Label X-cell Records von Erfolgsproduzenten George Glueck (u.A. Annette Humpe/ Ich + Ich, Sarah Connor) erscheinen wird.

Der Song ist eine charmante Liebeserklärung, die das unermüdliche Werben um eine unerfüllte Liebe beschreibt. Dies transportiert Oliver durch treffende Lyrics, sowie musikalischen Charme & Unbeschwertheit und beweist ganz nebenbei, wie man heute zeitgemäße Popmusik mit einem Mix aus souligem Gesang mit beschwingtem Retro-Rhythmus und vor allem viel eigener Identität kreiert.

P2News /AK

Werbeanzeige

Check Also

Shakira – Nach WM zaubert Sie neuen Ohrwurm – Loca

2010 war (mal wieder) ihr Jahr: mit „Waka Waka (This Time For Africa)“, das als …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.