Werbeanzeige
Home / Auto-Motor-Sport / Auto / Marken / Nissan / Nissan LEAF Kommunikation via Smartphone und PC
Werbeanzeige

Nissan LEAF Kommunikation via Smartphone und PC

Einen ganz neuen Weg bei der Kommunikation mit seinem Fahrer geht Nissans LEAF. Dank des Nissan CARWINGS-

Nissans LEAF
Telematiksystems kann der Besitzer per Smartphone und PC den Ladezustand der Batterien überprüfen und sich auf diese Weise schon vor Fahrtantritt über die verbleibende Reichweite informieren. Auch gibt es die Möglichkeit, das Aufladen der Akkus zu programmieren, um beispielsweise günstige Nachtstromtarife zu nutzen. Über die elektronische Schnittstelle kann das Fahrzeug zudem im Winter vorgeheizt und im Sommer gekühlt werden. Die Technologie kommt vom schwedischen Unternehmen Telenor Connexion, dem führenden Lieferanten für Verbindungstechnologien in der Automobilindustrie.
Nissans LEAF Cockpit

Der rein elektrisch angetriebene LEAF wurde kürzlich zum Auto des Jahres 2011 in Europa gewählt. Der europäische Marktstart des Elektrofahrzeugs ist für Frühjahr 2011 zunächst in Portugal, Irland, Großbritannien und den Niederlanden geplant. In den USA kommt das Fahrzeug in diesem Monat auf den Markt.

P2News/auto-reporter

Werbeanzeige

Check Also

Nissan MICRA macht sauber

Mit einem der niedrigsten CO2-Werte eines Benzinmotors – 95 Gramm pro Kilometer – macht sich …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.