Werbeanzeige
Home / Wissen / Statistiken / Nicht weit vom Nest
Werbeanzeige

Nicht weit vom Nest

Wenn Jugendliche zuhause ausziehen, bleiben sie gern in der Nähe der Eltern. Im Durchschnitt liegt die neue Bleibe nur neuneinhalb Kilometer vom Elternhaus entfernt, berichtet die „Apotheken Umschau“. Jeder Zehnte wagt sich weniger als einen halben, jeder vierte weniger als zehn Kilometer weit weg. Lediglich zehn Prozent suchen sich ihre erste Wohnung mehr als 250 Kilometer entfernt. Vor allem Jugendliche mit höherer Schulbildung ziehen weiter weg. Die Bindung an den Heimatort ist besonders stark, wenn die Eltern noch dort wohnen, wo auch die Jugendlichen aufgewachsen sind. Die Zahlen stammen aus einer Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) in Berlin.

P2news/Apotheken Umschau

Werbeanzeige

Check Also

29 % der Familien mit minderjährigen Kindern haben einen Migrationshintergrund

Im Jahr 2010 hatten rund 2,3 Millionen Familien in Deutschland einen Migrationshintergrund. Wie das Statistische …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.