Werbeanzeige
Home / Politik / Politik Deutschland / Neujahrsansprache Der Bundeskanzlerin
Werbeanzeige

Neujahrsansprache Der Bundeskanzlerin

Gemeinsam schnell und verantwortungsvoll handeln
Es gebe keinen Grund in den Anstrengungen für Deutschland nachzulassen, unterstreicht Bundeskanzlerin Angela Merkel in ihrer Neujahrsansprache. „Wir handeln schnell und wir denken dabei an die kommenden Generationen. Das ist der Geist, mit dem Deutschland das Jahr 2009 meistern wird.“
Vieles von dem, was 2008 wichtig gewesen sei, bleibe es auch 2009. „Deshalb steht für mich auch im kommenden Jahr an erster Stelle, Arbeitsplätze zu erhalten und zu schaffen“, betont die Kanzlerin.

Gerade hier sei Deutschland in den vergangenen drei Jahren gut vorangekommen. Es gebe mehr Erwerbstätige, die Sozialversicherungen seien stabiler und die Staatsfinanzen solider. Auch seien Unternehmen wettbewerbsfähiger, Schulen und Universitäten erfolgreicher geworden. „Das alles sind gute Gründe für Zuversicht. Das alles sind Gründe, auf Deutschlands Kraft und Stärken zu vertrauen“, so Merkel.

Gerade jetzt sei es wichtig, auf das eigene Können zu vertrauen, denn die weltweite Krise berühre auch Deutschland. Deshalb handele die Bundesregierung umfassend und entschlossen.
Arbeit für alle Menschen schaffen

Der Maßstab bei allen weiteren Entscheidungen sei so einfach wie eindeutig, betont die Kanzlerin: „Wir machen das, was Arbeitsplätze sichert und schafft, egal ob in kleinen oder in mittleren oder in großen Unternehmen. Arbeit für die Menschen – das ist der Maßstab unseres Handelns.“

Deshalb müssten Betriebe Zugang zu den notwendigen Krediten haben. Der Staat werde einspringen, wenn die Banken ihre Aufgaben nicht erfüllen.

Darüber hinaus sollen zusätzliche Mittel in Zukunftsinvestitionen fließen: für Straßen, Schienen und moderne Kommunikationswege. Wichtig seien noch mehr Investitionen in Schulen, Hochschulen und Universitäten. „Das ist Politik für die nächste Generation.“

Die Bundesregierung werden aber auch – da wo es verantwortbar ist – alle entlasten, die Steuern und Abgaben zahlen, verspricht Merkel.

Das alles stärke Deutschland. Die Kanzlerin ist überzeugt, gemeinsam könne noch mehr erreicht werden. „Wenn sich auch im kommenden Jahr jeder an seiner Stelle für etwas einsetzt, das für ihn in diesem Land besonders liebens- und lebenswert ist, dann wird es uns allen besser gehen.“

[media id=20 width=480 height=360]

P2News

Werbeanzeige

Check Also

Annette Schavan: CDU bleibt neugierig auf die Piraten

Die stellvertretende CDU-Chefin Annette Schavan blickt wachsam auf den Erfolg der Piratenpartei. „Gerade das sich …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.